L39 "Lackierung" Danke!

Robert 1

User gesperrt
Hallo Leute,

nach dem ich meine erste Flüge absolviert hatte (ohne Chrash) und ich die Maschine von RD gesehen habe, musste ich meine Lackierung nochmal überdenken. Wie bringt man nur so eine tolle Lakierung hin, Ralf? Woher bekomme ich nur so tolle Decals? Sprich doch mal mit Ralf Schneider.
Das tat ich und die Tipps zur Vorgehensweise zum Lackieren waren wirklich top - Danke dafür. Im Anschluss ging es an die Umsetzung. Die alte Farbe wurde komplett angewaschen und dann ging es an die Lackierung. Ich ging genau so vor wie schon in diesem Forum beschrieben. Anfänglich dachte ich das ist ja viel zu aufwändig und ich brauche einen Autolackierer. Doch es geht wirklich einfach, wenn man sich an die Anleitung von R.Schneider hält. Die Decals habe ich auch von R.Schneider bezogen (keine Werbung nur die Quelle)

Vorher:
1117400285.jpg


Nachher:

1117400355.jpg


1117400386.jpg


1117400576.jpg


Danke an die Mitglieder dieses Forums, ohne die ich nicht diese Tipps und Kontakte erhalten hätte.

Beste Grüße,

Robert

[ 30. Mai 2005, 00:29: Beitrag editiert von: Robert 1 ]
 
Ansicht hell / dunkel umschalten
Oben Unten