Lackierproblem mit matt Schwarz

Hallo,

ich habe ein Problem beim Lackieren eines Haubenrahmens, was sich wie folgt darstellt:

Der GFK Rahmen wurde mit 2k Füller (Glasurit weiß) grundiert und später mit matt Schwarz (RAL 9021, Dupli Color Acryl Lack, Dose war aber schon etwas älter) gespritzt. Im Armaturenbereich des Rahmens zeigen sich nun 2 Farbänderungen genau an den Stellen wo unter dem GFK je ein Holzspant verklebt ist. Der Lack härtet gut aus sieht aber an diesen Stellen einfach anders aus. Man könnte sagen es glänzt mehr. Nachdem ich das ganze nochmal mit 800er geschliffen habe fällt es fast noch mehr auf. Ich hoffe auf den Bildern kann man das erkennen.
IMG_3479a.jpg
IMG_3480a.jpg

Vielleicht fällt jemanden dazu was ein. Ich werde es einfach nochmal versuchen, diesmal mit einer neuen Dose. Eventuell ist die Schichtstärke auch zu gering.

Gruß
Mathias
 
Sowas an den Stellen nennt man Durchbluten.

Wenn z.B. der Untergrund durchschimmert wird dies so genannt.

Jetzt stellt sich die Frage ob die Farbe deckend und gleichmäßig aufgetragen wurde. Wieviel Schichten und die schichtstärke.
Schwarz sollte aber gleich deckend sein im gegensatz zu anderen Farben.

Man hätte das vielleicht beim Füllerauftrag sehen können.
Wurden denn 2 Gänge aufgetragen?

Beim nächsten lackieren mal so vorgehen:

Geschliffen wurde ja.
Also mit deiner Dose drüber nebeln.
Das heißt abdrücken, etwas weiter weg halten und schnelle bewegungen machen.
Das machst Du 2 mal, dann sollte es auch gleichmäßig sein und man sieht nichts.
 
Hallo Chip,

danke für Deinen Tip, werde ich dann mal so probieren.

Beim Füllern ist mir das nicht aufgefallen.
Schwarz wurde in 2 Schichten dünn aufgetragen.

Der Untergrund sollte eigentlich nicht durchschimmern, da 1. eine stabile GFK Lage und der Hohlraum zwischen den Spanten noch mit Styrodur ausgefüllt ist.

Gruß
Mathias
 
Gerade bei solchen Verklebungungen kommt es zu solchen Abzeichnungen.
Der Kleber gast noch aus. Meist erkennt man das beim Füller nicht und man muss halt ein weiters Mal lackieren.

Kannst ja mal das Ergebnis posten ob es besser wurde.

Gruß,


Jens
 
Hallo Jens,

so, jetzt habe ich das ganze nochmal mit einer neuen Dose, in etwa so wie Du es mir empfohlen hast, gespritzt und siehe da es schimmert nichts mehr durch.

Vielen an Deine Unterstützung

Gruß
Mathias
 
Ansicht hell / dunkel umschalten
Oben Unten