Lader Jamara X-Peak 3 oder Graupner Lader Ultramat 12

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

hang

User
ich brauche noch zweit-12V Akkulader und zwar in "unter 100 EUR" Klasse. Was soll ich nehmen?
Mein Hauptlader ist Orbit Race.
 
Wenns Lipos sind, da gibts noch den Jung-Lader, und das Robbe PowerPeak UltimateLi, beide können bis zu 4Lipo-Zellen laden. Beide sind auch für unter 100€ Marktpreis zu bekommen.

[ 17. Mai 2004, 23:09: Beitrag editiert von: Holger Lambertus ]
 
aber das X-Peak 3 geht , glaub ich, nur bis 10 Zellen !!!

sollten man immer bedenken, wenn mal vielleicht mal in die 12-und-mehr-Zellen-klasse aufsteigen will.

Ich würde geringfügig drauflegen und mir das IntelliControl V3 holen.

Gerhard
 

W Herzog

User
Gerhard:
Das stimmt zwar, daß daas Intellicontrol mehr als nur 10 NC Zellen kann, aber der LIPO-Modus im XPEAK ist besser weil die Zellen voller macht (siehe auch Meßergebnisse diverser Fachzeitschriften)

Und das XPEAK3 kann man teilweise schon ab 69 EUR bekommen...
 
aber der LIPO-Modus im XPEAK ist besser weil die Zellen voller macht (siehe auch Meßergebnisse diverser Fachzeitschriften)
Hi Wolfram
Sagen die Zeitschriften testmäßig auch etwas über das neue Power Peak Ultimat Li aus ??, wäre sehr drann interessiert.

Das kostet 93€ z.B bei Schwab, kann bis 25NC-Zellen und vor allem bis 4 Lipo Zellen, Ladestrom bis 5A Entladestrom bis 3A, damit ein ganz anderes Kaliber als X-peak und Intelli zu fast demselbem Preis. Leider aber auch nur eine Ladeausgang.


[ 21. Mai 2004, 06:56: Beitrag editiert von: Holger Lambertus ]
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben Unten