Ladestrom nimh Akku

zip

User
Hallo, für meinen HLG hab ich nun einen neuen 650mah Akku.Meine Frage mit wieviel mah soll ich ihn laden bzw. entladen. Bei meinen Ladegerät muss ich dies manuell eingeben, es ist aber nur 600 oder 700mah möglich. Das gleiche Problem hab ich mit einen Lipo Akku, der hat 2650 mah. Soll ich diesen mit 2600 oder 2700 mah laden?
Gruß Roland
 
100mA mehr oder weniger machen dem Lipo nichts aus, da ist es egal.

Aber 600mA bei einem 650mAh NiMH ist 1C-Schnelladung, dafür sollte der Akku schon geeignet sein. Was ist das denn für ein Akku?

Oliver
 
.

.

Naja , bitte erst mal nachschauen , ob dein Lipo das überhaupt mag .

Bitte nicht jetzt mal eben so mit 6A Laden .

Sollte er nur 1C Laderate vertragen , würde ich ihm auch nicht mehr abverlangen .

Also in deinem Fall 2,6 Ampere Ladestrom ( Bei 2,7 A wird´s natürlich nicht gleich "brenzlig" )

Gruß Marcus
 
.

.

Hallo Julian ,

schön , das du das aus Roland´s Beitrag erkennen kannst , das sein Akku von " heute " ist .

Ich kann es nicht .

Gruß Marcus
 
Bei meinen Ladegerät muss ich dies manuell eingeben, es ist aber nur 600 oder 700mah möglich.
Du wirst deinen Akku bezüglich Stromstärke mit Milliampere, nicht mit Milliamperestunden laden müssen.
Wie hast du denn das die letzten Jahre gemacht? Auf 10% mehr oder weniger kommt es dabei aber nicht an.
 
Ich sags mal so: Flugmodell-LiPos, die so alt sind, dass sie nur mit 1C geladen werden dürfen, gibts heute nicht mehr. Die sind inzwischen verbraucht, aufgebläht, und weggeworfen. Die halten gar nicht so lange.

Versuch mal rohe Eier zu bekommen, die 6 Monate alt sind. Verstehst du die Logik?
 
Ansicht hell / dunkel umschalten
Oben Unten