Landeklappen mit MC 19 im L/S-Betrieb

Hallo!

Ich habe ein Problem mit der Programmierung einer MC19 (Schülersender). Beim Lehrersender (MC 20) sind die Landeklappen korrekt eingestellt, aber es funktioniert im Schülerbetrieb nicht, dass die Landeklappen ausfahrbar sind (Hochstellen der Querruder 2 Servos hierfür vorhanden( E-Segler Cumulus 2000)).
Ich habe daher versucht mit einem Flächenmischer Bremse 1->5 die Landeklappen (wie im Handbuch beschrieben) zusätzlich beim Schülersender einzustellen, allerdings stellt sich dann ein QR hoch und das zweite runter (Ich habe sowohl asm wie auch sym. durchprobiert - ohne Erfolg).
Wo liegt hier der Fehler?
Vielen Dank im Voraus für eurer Hilfe!
 

Arno Wetzel

Moderator
Teammitglied
Hallo!

Programmier mal zum Versuch einen Mischer 1->2(QR) anstellle 1->5 und poste mal, was passiert.
 
Hallo!

Also im Bereich der Flächenmischer habe ich die Einstellung 1->2 (QR) leider nicht gefunden!
Muss ich wo anders suchen?

Gruß
Wolfgang
 

Arno Wetzel

Moderator
Teammitglied
Sorry, Wolfgang. Das war etwas ungenau formuliert:
Programmiere einmal einen freien Mischer 1->2(QR). ;)
Diesen Mischer gibt´s natürlich nicht fertig bei den Flächenmischern, sondern den muss du selbst programmieren. Aber mach mal und sag, was passiert.

[ 27. Mai 2005, 20:51: Beitrag editiert von: Arno Wetzel ]
 
Oben Unten