LED Beleuchtung anschließen

Andi77

User
Hallo !

ich hätte da mal eine frage ...zu den ledstreifen bezüglich anschließen ...irgendwie steh ich da auf der leiter :rolleyes: .

im internet sieht mal ledstreifen mit 50cm länge 12v betriebsspannung meistens steht daneben alle 5cm teilbar ...versteh jetzt nicht wenn ich die ledstreifen bei 5cm abschneid... sprich ich hab jetzt von dieser rolle 5cm abgeschnittn kann ich die dann auch noch an 12v anschließen ....oder kann ich nur die ganze rolle an 12v anschließen und die 5cm die ich abgeschnittn hab an weniger?.

mein problem hab einen kleinen skyfighter und würde gerne ein paar led`s anbringen betriebsspannung 2s allso 8,4volt .

vielleicht könnt ihr mich ja mal einführen in die welt der led`s.

hoff ihr wißt was ich meine...wenn ich nur 2 led`s hätte würd ich mich schon auskennen wie ich das anschließ bzw. berechne mit den vorwiederstand und so...die ledstreifen versteh ich irgendwie noch nicht muß auch dazu sagen war noch nie bei conrad und hab mir das mal angeschaut ...bin jetzt mal auf den guster gekommen seit 2 tagen:).

bedank mich bei euch schon mal in voraus und hoff ihr könnt mit meiner frage was anfangen bzw. hoff ich das ihr versteht was mein problem ist;)

gruß Andi
 
du hast auf den LED-Streifen Markierungen wo du mit der Schere oder einem Seitenschneider den Streifen durchtrennen kannst - da ist dann auch + und - markiert, und an die kannst immer an 12v anschließen - könntest theroetisch 10 Teile drauß machen und jedes mit 12v versorgen ;-)
 
Die Betriebsspannung von 12 Volt bleibt gleich.
Jedes Teil (5cm) wird mit 12Volt betrieben und die einzelnen 5cm Stücke sind dann Parallel.
Gruß Andi
 
Hallo

Danke für eure hilfe das ...jetzt meine 2 frage wo bekomm ich so ledstreifen her die für einen 2s lipo allso 8,4v ausgelegt sind her?

Gruß Andi
 
Hallo Andy

Die 12 Volt Ledstreifen kannst Du auch mit 8.4 Volt betreiben, sie leuchten dann halt nicht ganz so hell. Das ist aber kaum zu merken. In der Nacht sieht man die sehr gut.

Gruss Rolf
 
Hi Andi

Solche Streifen sind mir noch nicht begegnet. Soll nicht heissen dass es sie nicht gibt, aber 8,4V ist in der "Haushaltselektronik" (und dafür wurden diese Streifen ursprünglich entwickelt) eher unüblich.

Die LED's funktionieren auch an 2s, sind aber lange nicht so hell wie an 3s.

Was willst du mit dem Skyfighter denn machen? Bei absoluter Dunkelheit sind 2S ausreichend, in der Dämmerung wirst du davon nicht besonders viel sehen.

Gruss Mathias
 
Die 12 Volt Ledstreifen kannst Du auch mit 8.4 Volt betreiben, sie leuchten dann halt nicht ganz so hell. Das ist aber kaum zu merken. In der Nacht sieht man die sehr gut.
Das kommt sehr auf die Farbe an. Ist fast wie beim Regenbogen. Rot geht noch ganz passabel mit weniger Spannung. Blau und weiß dagegen schlecht oder gar nicht.

Ohne jetzt die genauen Werte zu kennen, könntest du bei weiß evt. eine der LEDs überbrücken. Dann hast du zwar nur 2 LEDs, die aber dafür hell bei 8,4V. Bei rot könnte man den Serienwiderstand verkleinern, indem man einen weiteren einfach drüber lötet.

RK
 
Hallo

Bedank mich bei euch für die ratschläge und hilfe...wußte nicht das die an 12v überhaupt leuchten dachte die leuchten gar nicht...kenn mich jetzt aus.

Gruß Andi
 
Ansicht hell / dunkel umschalten
Oben Unten