Leichter 3D, PA Addiction Alternativen und kubische Flächenbelastung

ClausM

User
CWL
Guten Morgen,
Masse/Fläche ist so etwas wie Druck, Masse/Volumen ergibt eine Dichte. Die Wurzel aus der Flügelfläche ergibt die Kantenlänge des Flächenquadrats, die dann zum Würfel hochgerechnet wird. Folglich stelle ich mir einen Luftwürfel vor, der die Maße trägt. Stimmt das?
Kann ein Aerodynamiker mal CWL erklären? Ist der Würfel den Druckverläufen am Flügel nachempfunden, oder wo kommt der her? (Im allwissenden Internet habe ich bisher nichts für mich hilfreiches gefunden.)
Claus
 
Yeah,

eine XL in weiss für mich 🥰 warte nur noch auf die Bestätigung,*freu*

FlashRC hat auch das IPAS Set!!!
mit dem neuen Motor/Regler und den NXT Servo. Respect ✊
 
Hi
Hatte vor 4 Jahren das letzte pa Modell von Alvin
Bin genauso begeistert wie damals, keine Verschlechterung und besser geht's nicht.
Grüße Helmut
 

Thoemse

User
Ich habe keinen Vergleich zu den PA Modellen aber der Kabriolin von Topmodel. cz fliegt sich "sehr leicht". Spannweite und Gewicht scheinen vergleichbar.

Ich fliege ihn auch mal bei mehr Wind. Das geht recht gut. 3D rumturnen geht damit so leicht wie im Sim. :D
 

Flyrian

User
Ich habe keinen Vergleich zu den PA Modellen aber der Kabriolin von Topmodel. cz fliegt sich "sehr leicht". Spannweite und Gewicht scheinen vergleichbar.

Ich fliege ihn auch mal bei mehr Wind. Das geht recht gut. 3D rumturnen geht damit so leicht wie im Sim. :D
Der Kabriolin ist deutlich schwerer und scheint eher in traditioneller Bauweise gefertigt zu sein.

Bei der Addiction Reihe sind die Flächen nochmal grösser und der Rumpf noch etwas schmaler.
Die Bauweise ist zudem auf extreme Gewichtsoptimierung ausgelegt.

Etwas wirklich vergleichbares gibt es in dieser Form nicht.
 
Hey Flyrian,

ja die Addi XL ist da.
Qualität sehr gut, kaum etwas nachzuarbeiten.
1-2 Kleinigkeiten hab ich gefunden die nicht 100% perfekt sind.

Mit dem IPAS Setup 2038g !

Transport 39€, hat nach Österreich 2Tage gedauert.


Fliegt wirklich nochmal besser, einfacher, langsamer, gemütlicher als die X !!!

Flatspinn ist mega, eng, flach, langsam und gar kein Gegenstützen mit Quer notwendig.
DIE XL liegt schön satt auf der Luft, so stoisch, ruhig , einfach geil

KESpin ist sogar enger als mit der X und ich hab noch nicht mal Spoiler/Flap programmiert.
Die NXT Servo machen da viel aus, hab ich bei der kleinen Addi schon bemerkt, die sind mega gut.

Überhaupt kein Quer wackeln im Harrier oder im langsamen Kriechflug... zudem noch keine Vortex drauf...

Höhe kommt viel knackiger , fast schon EF MXS ähnlich, dabei aber KEIN Flächen stal, ich mag das sehr

Die Xoar 15x8 passt für mich nicht perfekt zum neuen Motor, 16x7 ist da schöner, 16x8 werde ich noch versuchen.
Übrigens, der Prop Adapter vom Thrust Motor hat nur 6mm, die XOAR Prop zb. haben aber eine 8mm Grundbohrung.
Ein Kollege hat mir da eine schöne Hülse gedreht.

Ich bin begeistert.

Lg P
 
Bilder von den Kleinigkeiten…
1:
Motorspant nicht exakt gerade, fällt nach unten hin etwas hinein, dadurch etwas anpassen bei der Motordom Montage notwendig
2:
eine Leiste falsch eingebaut, vorne/hinten vertauscht
Schönes Detail wie ich finde sind die abgeflachten Ecken
( genau da wo es schleift am Boden…)
3:
Der Spannt sollte wahrscheinlich zur Hohenruderaufnahme abschließen
4:
Couling, war leider bereits bissl beleidigt, die ist auch sehr empfindlich, etwas spröde und innen schaut so aus als ob das Harz schon angezogen hat, bevor ganz fertig.
 

Anhänge

Flyrian

User
Das ist alles noch im Rahmen.

Lediglich die beschädigte Motorhaube finde ich ärgerlich.

Die Höhenruderaufnahme musste ich bei meiner KMX und ADX stark bearbeiten, damit das Höhenruder gepasst hat.

Wenn es möglich wäre, würde ich ebenfalls auf den Seilzug verzichten, aber ich bin mir unsicher, ob ich mit meinen 6S 3500 dann noch auf den korrekten SP kommen würde.
 
Gerade die Haube ist doch nix Flug relevantes😁 schau mal ob du es am Bild sehen kannst, 40cm Abstand.


Ein leichtes Servo hinten wird schon irgendwie gehen mit dem SP.
Es ist noch ca 6cm Platz vorne in der Motorbox.
5x5cm groß darf der Lipo sein, sonst geht er nicht rein.
Im Addi X thread hat das mal einer so gebastelt, wurde etwas schwerer glaub ich.
Seilzug ist aber echt kein Drama.

348g wiegen meine 2300er und kosten echt kein Vermögen.
Ob du dir, mit deinen 3500er , nicht die Leichtigkeit einer Addition XL verspielst?
 

Anhänge

Flyrian

User
Meine 6S 3500 wiegen ca. 150g mehr als deine 6S 2300.

Aber das wäre für mich noch in Ordnung, da ich mir nicht noch mehr Lipos zulegen möchte.
 

alvinb

User
beschädigte Motorhaube....Motorspant nicht korrekt eingeklebt..... komisch..heute nur ärgerlich..früher ein "schwerwiegender" Reklamationsgrund !
 

alvinb

User
und nur zur Info...Original Luftschrauben Vox (made by Xoar) 16 x 7 und 16 x 8 - alle mit 6 mm Bohrung haben wir noch genügend..und mit mindestens 25% im Ausverkauf...
AB
 
Alvin das mag sein das andere derartige Kleinigkeiten reklamieren…
Gut zu wissen das noch Vox Prop da sind, wäre doch schlau das auch auf der HP kundzutun…0615D58E-AA13-4799-A3BF-A0C92BFF9B1C.png
 
Oben Unten