• Liebe RC-Network Benutzer: Bitte beachtet, dass im August 2020 alle Passwörter zurückgesetzt wurden. Mehr dazu in den News...

Lentus von Multiplex - Vorbestellung jetzt möglich !

Ab jetzt kann das RR-Modell vorbestellt werden, Auslieferung von MPX beginnt in KÜRZE !!!



LENTUS – das leistungsfähigste ELAPOR-Segelflugmodell aller Zeiten!

Spannweite: 3000 mm
Gesamtlänge: 1410 mm
Gewicht: 2300 bis 2600 g
Flugzeit: ca. 30 min. ohne Thermik
Gesamtflächenbelastung: ca. 44 - 49 g/dm²
RC-Funktionen: Höhe, Seite, Querruder,
Wölbklappen, Motor
Optional: Einziehfahrwerk, Schleppkupplung

Der Lentus ist die neuste Entwicklung aus dem Hause MULTIPLEX. Das Modell ist als Clubsegler mit Schwerpunkt auf Thermik- und Hangflug ausgelegt.
Wir haben im Lentus wieder eine Menge innovativer Ideen umgesetzt. Das Modell besitzt in der bereits gebauten RR-Grundversion einen leistungsstarken ROXXY- Brushlessmotor für
3S-2600er Akkus und ist serienmäßig mit 6 Servos vom Typ Hitec HS-65HB für Höhen-und Seitenruder, Querruder und Wölbklappen ausgestattet. Durch den Einbau des optional
erhältlichen Einziehfahrwerks ist das Modell in Verbindung mit einem 4S 2600er Akku und einem 8x6“ Propeller eigenstartfähig.
Als weitere Option ist es möglich, die vorbereitete Schleppkupplung durch den Einbau eines Servos vom Typ Hitec HS-65HB zu aktivieren, und das trotz eingebautem E-Motor und
eingebautem Fahrwerk!
Durch die moderne Profilauslegung erreicht das Modell ein sehr großes Leistungsspektrum und lässt einen dynamischen Flugstil zu. Die 4-Klappenflächen ermöglichen punktgenaue
Landungen (Butterfly).
• Sehr gutmütige Kreisflugeigenschaften für sicheres Thermikfliegen
• Vorbildähnliche Optik moderner Segelflugzeuge
• Klarsicht Kabinenhaube mit detailgetreuem Cockpit
• FES-Option (Front Electric Selflaunch) mit optionalem Einziehfahrwerk, 4S Antrieb (4S 2600) und 8x6“ Propeller - damit ist das Modell eigenstartfähig
• Schleppkupplung vorbereitet (auch bei der Elektro-Version nutzbar)
• TEK-Vario-Einbau vorbereitet (Anzeige von Fluggeschwindigkeit und Vario-Messdaten)
• Stabile, aufwendige Tragfläche mit Doppel-CFK-ALU-Verbundholmen
• Zwangssteckung der Servokontakte mit M6-Hochstromsteckern in den Flügeln
• Abnehmbares Seitenruder mit Hohlkehlenscharnieren
• Extrem steifer Rumpf in M-Space Technologie mit Ø20mm Profilrohr
• Ruderklappen mit Edelstahlrohren verstärkt
• Großzügiger, strukturierter Innenraum für Akku, RC- und Telemetrie
• Hochwertig gedrucktes und ausgeplottetes Dekor
• Landeschutzkufe aus stabiler Steinschlagschutzfolie
• Nasenleistenschutz im Dekor integriert
• Passende Modelltasche zum geschützten Transport erhältlich


1-00900-multiplex-lentus-01.jpg
1-00899-multiplex-lentus-28.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten