Libelle (1:4) Baubericht

funkle95

User
Hammer dieses Abfluggewicht!!! Meine Libelle ist gleich groß und wiegt genau 2000g mehr :D :D

Höchsten Respekt für dieses ''Leichtbau'' Projekt!!!!!


schöne grüße aus tirol
simon
 
Wunderschönes Modell, mein Glückwunsch!
Ich bin selbst ja absoluter Zweckmodell- also Besenstiel- Liebhaber, aber die Libelle ist echt toll geworden! Da könnte ich tatsächlich auch irgendwann mal schwach werden...
Bin ich vor zwanzig Jahren viel und gerne manntragend im Verein und auf Wettbewerben geflogen- erst so wie deine, später dann mit Streifeneder Winglets und blau getönter Haube (bei blauer Beschriftung)- ein Traum!
Von der habe ich auch noch ein ganz kleines Modell, für den Rückspiegel im Auto...

Danke für den tollen Baubericht!
Grüße
Marc
 
Hallo zusammen,
erst Mal vielen Dank für eure positiven Rückmeldungen. Am Samstag wurde ausgewogen und gewogen. Wie ihr vielleicht wisst stehe ich auf alte, analoge Messmittel:
IMG_02052021_221657_(1024_x_960_pixel).jpg

Mit etwas Angstblei, das amtliche Endergebnis:
IMG_02052021_221733_(1024_x_960_pixel).jpg

3450g, ist doch ne schöne Schnapszahl.
Erstflug findet statt, wenn das Wetter mal wieder besser wird....
Schöne Grüße,
Johannes
 
Hallo zusammen,
heute war es soweit. Die Libelle fliegt. 🥳 🥳 ;);)🥳🥳:D
Die Bedingungen waren schlecht, somit war nur immer eine Runde möglich. Der erste Eindruck ist sehr positiv, aber mehr kann ich erst sagen wenn's Mal rauf statt runter geht.
Ein langweiliges Beweisfoto:
IMG_04052021_234128_(1024_x_960_pixel).jpg

Heute hab ich dann gleich noch einen Flitschenhaken und die Schleppkupplung eingebaut.
Schöne Grüße,
Johannes
 
Gratuliere! 👍 Bin gespannt auf die ersten Erfahrungen!
 
Hallo zusammen,
in der letzten Zeit hat die Libelle ein wenig Leben ins Cockpit bekommen. Da es mir wichtig ist, dass da jemand selbst gemachtes drinnen sitzt bleibt natürlich nur der Eigenbau übrig. Auf Basis der 3D gedruckten Büste und eben solchen Händen entstand an 3 Abenden dieser lustige Geselle:
IMG_11052021_233639_(1024_x_960_pixel).jpg

Mit ein paar Details ausstaffiert:
IMG_11052021_233216_(1024_x_960_pixel).jpg

Und im Flieger:
IMG_11052021_233143_(1024_x_960_pixel).jpg

IMG_11052021_233202_(1024_x_960_pixel).jpg

Das Panel nimmt auch Gestalt an:
IMG_11052021_233233_(1024_x_960_pixel).jpg

Jetzt muss ich das alles nur noch so unterbringen, dass die Technik auch noch erreichbar bleibt.
Bis bald,
Johannes
 
Hallo Johannes,
ein sehr beeindruckender Bericht den du hier verfasst hast. Und Glückwunsch zu dem schönen ergebnis.

Kannst du mir verraten wie du die "Glasoptik" bei den Instrumenten geschaffen hast? Hast du die so gekauft oder mit einem Kleber aufgefüllt der so klar trocknet?

Gruß
Piet
 
Oben Unten