• Liebe RC-Network Benutzer: Bitte beachtet, dass im August 2020 alle Passwörter zurückgesetzt wurden. Mehr dazu in den News...

Lidl XL glider plane

Gerd 52

User
Meinem Flächenverdreher-Flidl habe ich etwas mehr Spannweite gegönnt.
Das Video zeigt den Erstflug bei leider ziemlich viel Seitenwind am Hang.

 

Froggi

User
Hallo Forum!

Ich hatte mir letztes Jahr, als sie im Angebot waren, 2 von diesen Lidl-Fliegern gekauft.
Den ersten davon habe ich zum Flächenverwinder umgebaut und gestern zum ersten Mal am Hang geflogen - einfach geil, das Teil! Verträgt ordentlich Wind! Den Schwerpunkt habe ich etwas zurück versetzt und Expo auf Quer komplett raus genommen, ggf. werde ich die Ausschläge noch vergrößern damit's noch knackiger wird.

Nun habe ich ja noch einen OVP hier liegen und will den als Impellerversion für die Ebene bauen... Fragen:

a) SpeedsterDEN hatte den in der ersten Version mit einem 40mm Dr. Mad Thrust und 3s, was mir dicke genügen würde, die 50mm 4s Version ist mir einfach zu brachial.
Nun sind aber beim König die Dr. Mad Thrust Impeller scheinbar nicht mehr lieferbar, welche Alternative (preislich und leistungsmäßig) würdet ihr für ein 3s Setup mit +/-400g Schub empfehlen?

b) es soll eine klassische Steuerung über Höhe und Quer werden, ich will aber die Knicke aus der Tragfläche raus bekommen - wie geht das am Besten? Einfach einspannen und mit einem Haushaltsfön erwärmen? Wäre für eine kurze Anleitung sehr dankbar. Wie groß soll ich die Querruder dimensionieren? Über die komplette Länge?

Besten Dank vorab für euer Feedback!
 

dodo

User
Dazu noch eine Frage:



Beziehen sich die Werte auf Hinter- oder Vorderkante der Tragfläche?
Weil VORNE 12 hoch und 22 runter kommt mir komisch vor und ist bei mir mechanisch auch gar nicht machbar...
Üblicherweise werden Ruderausschläge auf die Endleiste bezogen. ( Die Ausschläge beziehen sich auf den Flächenverwinder, ich denke aber dennoch wie gewohnt die Endleiste als Referenz dient. )
 
Hy Leute, habe mir eben mit abnehmbaren Flächen gebaut... habe mit einem 800mah eneloop AAA Akku nun gut 240 gramm AUW.
Cg liegt bei 63mm. Erstflug steht noch aus, regnet ja heute.
Soll ich mir einen leichteren Empfängerakku ordern in 1/3AA größe mit 240mah oder soll ich das Gerät vei 240 gramm belassen? Möchte den Segler werfen und ab und an mal am Hang verwenden... was hat eure Seglerversion für Gewicht und CG?
Lg Nic
 
Flächenform

Flächenform

Hallo,

angeregt durch die vielen Umbaumöglichkeiten des Wurfgleiters von Lidl habe ich mir heute Morgen gleich einmal 3 Stück gekauft. Habe die soeben einmal inspiziert und festgestellt, dass bei allen 3 die V-Form nicht gleich groß ist. Die Winkel sind nicht identisch. Ist das bei Euren auch so?

Gruß

Michael
 
HalloZusammen


Ich habe heute ein paar Lidl Flieger gekauft. Für soll der erste ein " normaler " mit Motor ( vorne) .

Als Lipo Material habe ich 2 und 3 S hier .

Was würdet ihr mit als Motor Regler Latte Kombi empfehlen ?

Gruss Ingo
 

Rolf-k

User
Hallo,

angeregt durch die vielen Umbaumöglichkeiten des Wurfgleiters von Lidl habe ich mir heute Morgen gleich einmal 3 Stück gekauft. Habe die soeben einmal inspiziert und festgestellt, dass bei allen 3 die V-Form nicht gleich groß ist. Die Winkel sind nicht identisch. Ist das bei Euren auch so?

Gruß

Michael
Hallo

ja auf der rechten seite ist die V Form geringer

Gruß Rolf
 
Lidl Flieger

Lidl Flieger

Hallo in die Runde; mit einem normalen Haarföhn kann man das Material warm föhnen - aber nicht zu heiß - und dann dahin biegen wo man es haben will. Ich habe bei meinem mit durchgehenden Querrudern die V-Form bis auf einen kleinen Winkel rausgeföhnt.
Gruß Günter Böhm
 

Anhänge

Danke für die Info...kannst Du ggf. noch eine Draufsicht veröffentlichen, da sieht man die Auswirkungen besser? ;)
 

freudi

User
Hallo.

Habe letzte Woche einen der letzten Lidl Flieger bekommen. Bei Ebay und im Lidl Shop gibt es jetzt keine mehr. Der Umbau hat ca. 4 Stunden gedauert.


Anhang anzeigen 2212513

Der blau schwarze daneben ist ein Felix..........

...Gruß Cebulon.
Hi Felix,
die Art und Weise der Querruder-Anlenkung gefällt mir sehr gut,
... es scheint ja drei Alternativen zu geben,
einmal die Querruder so anzulenken wie auf deinem Bild
zweitens zusätzliche Querruderklappen aus Depron ankleben
drittens die Flächenverbindung
... kann man zu den Flugeigenschaften Unterschiede nennen?
Sicher ist die Flächenverbindung die agilste und die eingebauten Querruder am wirkungslosesten?

Habe mir heute gerade zwei Flieger gekauft und überlege nun wie ich den ersten baue.
Gruß Freudi
 
Anlenkungen der Ruder

Anlenkungen der Ruder

Hallo Freudi , die wirkungsvollste und auf alle Fälle neutraste ist die Anlenkung Querruder, Höhenruder zu trennen.
Das Hab ich auch bei meinem Nuri gemacht - innen zwei Höhenruder aussen die Querruder.
Die Flächenvertiefung ist beim Nuri besser weil man dann für den S-Schlag mehr Wirkung erzielt.
Somit kannst Du viel feinfühliger steuern und zum Landen hast Du sogar Butterfly bzw. Queruder hoch zum Landen und das funktioniert sensationell.
Unter den Einträgen 406,408,409,416,423, 430 und 432 sind alle Bilder von meinen beiden.
Gruß Günter Böhm
 
Oben Unten