Liebesleben in Amerika

Philipp Gardemin

User gesperrt
Ein Farmer hatte vier Töchter. Eines Abends steht ein junger Mann vor der Tür:

"Hi, my name is Freddy. I'm coming for Betty. We're going out for Spaghetti. I hope she's ready." Das Gedicht fand der Farmer so süß, dass er seine Tochter mitgehen ließ.

Ein paar Minuten später klopft es wieder: "My name is Vance. I've come for Nance. We're going out to a dance. Is she ready by chance?" Wieder fand er das so nett, dass er sine Tochter gehen ließ.

Ein paar Minuten später klopft es und wieder steht da ein junger Mann: "My name is Moe. I'm here for Flo. we're watching a show. Is she ready to go?" Auch dieses Gedicht fand der Farmer so nett, dass er seine Tochter gehen ließ.

Ein paar Minuten später klopft es wiederum und ein junger Mann steht da und sagt: "My name is Chuck..." Der Farmer erschoss ihn.... :D :D
 
Oben Unten