Lipo´s sind komliziert

Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Hallo zusammen,

ich versteh diese Zellen einfach nicht. :confused:
Wie ist das denn jetzt mit der Spannung?
Und wie ist das mir der Kapazität?
Kann man die denn auch mit 50 A belasten?
Wieviele Lipos brauch man dazu?
Und was sind das immer für bezeichnungen "z.B. 3S4P"?
Ist das denn alles so schwer zu verstehen?



Hoffe auf Antwort

Gruß

Patrick
 
Hallo Patrick,

dann will ich mal versuchen Licht ins Dunkel zu bringen.

Wenn zb. steht, dass eine Zelle mit 8C belastbar ist bedeutet das, dass zb. eine etec 1200, also mit einer Kapazität von 1,2Ah, mit 1,2x8C belastbar ist, 9,6Amp.
Die Zelle hat eine Nennspannung von 3,7Volt.
Wenn Du jetzt eine Spannung von 11,1 Volt haben willst, mußt Du 3 Zellen in Reihe schalten. 3x3,7 ergigt 11,1 Volt. Weiterhin möchtest Du aber einen Strom von 20 Amp ziehen, so mußt Du den gleichen Pack, also nochmal 3 Stück parallel schalten. Das sind dann 6 Zellen. 3Stück in Reihen und 2 parallel. Zwei 3er Pack werden parallel verschaltet. 3S2P

Bei Deinen 50Amp wären das 5Zellen parallel, ergibt eine Spannung von 3,7 Volt und belastbar mit 50Amp.

Ich hoffe, ich habe mich einigermaßen verständlich ausgedrückt.
 

heinzi

User
hallo gerhard
da ist aber ein kleiner fehler drin! oder? ;)

ich bin nun mal gemein und überlass es dir zu korrigieren :p
 
Hallo Heinzi,

möglicherweise bin ich mit Blindheit geschlagen, aber ich kann keinen Fehler erkennen. Wäre nett wenn Du mir auf die Sprünge helfen könntest. Manchmal hängt der Rechner ( Kopf) :confused: :D
 
Danke Gerhard,

jetzt hab ich das uch verstanden.
Dann ist das ja garnicht so schwer!
Bin/war dann nur ein bißchen dumm
.
Die erklärung war dann jetzt schon aussreichen um das alles zu verstehen!

Danke.

Patrick
 
Das hat sich vieleicht so angehört, also ob man 3 Zellen in reihe schaltet und dann 2 Zellen parallel.
dann wären das 5?!

Patrick
 
Ich glaube hier liegt eher ein semantisches Problem vor:

Weiterhin möchtest Du aber einen Strom von 20 Amp ziehen, so mußt Du den gleichen Pack, also nochmal 3 Stück parallel schalten . Das sind dann 6 Zellen. 3Stück in Reihen und 2 parallel. Zwei 3er Pack werden parallel verschaltet. 3S2P
Mit 3 Stück ist nicht gemeint 3 Packs, sondern 3 weitere Zellen. Kam mir beim Lesen aber auch komisch vor.

Na, bin ich jetzt klug? :D

[ 05. November 2003, 13:29: Beitrag editiert von: propbuster ]
 

Claus Eckert

Moderator
Teammitglied
Ging mir genau so. ;) Womit der Thread richtig passt: "Lipo´s sind komliziert" :D

[ 05. November 2003, 18:55: Beitrag editiert von: Claus Eckert ]
 

Eckehard

User
Hi Dr. Lagu,

hm, ich verstehe Deine Bemerkung absolut nicht?

Was hat die von Dir angegebene Kapazität von 55Ah mit diesem Thread zu tun....
Oder meinst Du eine Stromhöhe vonn 55A...?

Was ein kleines "h" so für Verwirrung stifften kann....
;)

Eckehard
 
Hallo,

Dr. Lagu verrätst Du uns auch, wieso nicht mehr als 55Amp möglich sind?? Du wirfst einfach einen Knochen hin und lässt uns dann knappern. Sehr geheimnisvolles Getue.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben Unten