LIPO als Empfänger Stromversorgung

datama

User
Hi

wir haben zwei Sbach´s im Bau, eine mit 30cc Motor und die Andere mit einem 50cc.

Wir wollen die Empfänger mit zwei Lipo´s als Stromversorgung versehen. Die Frage ist, welche LIPOs sollen wir nehmen? In der ersten Frage geht es nicht um die Kapazität, sondern welche Marke?

1. Akkupack von Power Box? (gut und teuer)
2. Akkupack von emcotec

3. "Normale" LIPOs ohne integrierte Lade/Überwachung
4. Welche Firma / Marke

Was habt Ihr für Erfahrungen gemacht?? Lohnt sich der Mehraufwand/ Kosten für Lösung "1" oder "2"?


SBACH 30cc:
7 analoge ( HITEC) Servos mit WEATRONIC Empfänger

SBACH 50cc:
7 Digitale HV ( HITEC) Servos mit WEATRONIC Empfänger
1 Smoke Pumpe von Power Box


Würde mich über Eure Erfahrungsberichte freuen...

Gruß

Matthias
 
Kennst Du das hier: http://www.rc-network.de/forum/showt...intelligenter:

Ooops: Gerade gesehen, nicht mehr aktuell. Warum? Es war die Beschreibung einer Versorgung mit LiFe, sehr einfach, sicher, preiswert, Balancerfrei, 2 oder mehr Versorgungen möglich usw...

Aber halt keine käufliche Geschichte. Ich muss mal forschen warum das rausgenommen wurde...
 
Hallo Matthias,
ich verwende sowohl die Deutsch-Akkus als auch beliebige andere Lipos an Weatronic-Systemen.
Die Teile von Deutsch sind Spitze in Funktion, Bedienung und Wartung/Austausch aber eben auch im Preis.
Wenn du die Gizmo-Empfängersereie von WEA verwendest hast du ja stets einen Backup-Akku, der nur einspringen muss wenn der Hauptakku schlapp macht.
Ich verwende hier aus Kostengründen keine Deutsch-Lipos sondern namhafte Akkus von z.B. Robbe, Hacker, etc. Besonders preiswerte Akkus, etwa vom Hobbykönig würde ich nicht unbedingt einsetzen, als Antriebsakkus schon aber nicht im Empfänger-Servomanagementbereich. Das ist natürlich meine persönliche Meinung, kann jeder machen wie er will :D
Grüße Otto
 
Denk dran,dass Lipos auch als Empfängerakkus immer vom Modell getrennt gelagert und geladen werden sollen.
Deswegen,wie bereite geschrieben, nur LIFEPOs zum festen Einbau!
Raymund

Hallo Raymund,
das stimmt ohne Zweifel, allerdings gibt es ja nicht nur LiFePOs, sondern auch noch Li-Ionen-Akkus.
Ich setze diese aus den genannten Gründen immer dort ein, wo die Akkus zur Empfängerstromversorgung im Modell fest eingebaut sind und sich damit schlecht zum Laden rausnehmen lassen. Damit habe ich auch sehr gute Erfahrungen gemacht. Erhältlich sind diese LiO-Akkus z.B. hier:
http://shop.strato.de/epages/61333079.sf/de_DE/?ObjectPath=/Shops/61333079/Products/ASN1014
Wer Lust und das Können zum Selberkonfektionieren hat, ist hier genauso gut bedient wie der, der die fertigen Teile kauft.
Grüße Otto
 
Ja Otto, Liion geht auch.
Kaufe meine LiFepos (A123) bei der gleichen Adresse.
Die Liion habe ich auch gehabt,aber mir gefiel die geringe Impulsbelastbarkeit nicht,
außerdem haben sie relativ rasch an Kapazität verloren.
Die A123 sind über die Jahre bei mir robuster gewesen.

Gruß Raymund
 
warum sollten lipos vom hobbykönig nicht gehen?? werden leicht die deutschen Marken in Deutschland hergestellt??

also ich hab zippys usw drin. ohne Probleme geht das :)
 
warum sollten lipos vom hobbykönig nicht gehen?? werden leicht die deutschen Marken in Deutschland hergestellt??

also ich hab zippys usw drin. ohne Probleme geht das :)

Hi Karl,
ich habe nicht behauptet, dass Lipos vom HK nicht gehen :confused: Ich würde es nicht unbedingt empfehlen. Habe selbst über Jahre hinweg 2000-er Kokams als Empfängerakkus mit Zippys und Turnigys verglichen, die qualitativen Unterschiede sind enorm. Die Kokams z.B. sind immer noch top, während die anderen schon zwei mal dicke Backen bekommen haben :D ...und im Verein bin ich da nicht alleine.
Ich verwende die HK-Akkus auch aber als Antriebsakkus, da beeinflusst mich der günstige Preis.
Grüße Otto
 
Hi,

@Alle: Vielen Dank für Eure Tipps, Ratschläge und Bedenken... Ich werde meine Modell auf diese Empfänger Akkus umrüsten TopFuel LiFe 30C 2100mAh 2S.
Ich glaube es ist ein guter Kompromiss zwischen Leistung, Sicherheit und Preis. Wenn die Modelle größer werden, dann auch nur noch Systeme (Akkus) von Deutsch / PowerBox.

Nochmal vielen Dank

Gruß

Matthias
 
Ansicht hell / dunkel umschalten
Oben Unten