Lipo Safety Guard

joop

User
Hallo
kennt jemand das Produkt?
Wenn ja, dann erklärt mir mal bei welcher Spg. Der Safety Guard endlich den Ladevorgang unterbricht. Bei mir hat er bis zu 4,26 V/Zelle geladen und immer noch nicht unterbrochen.Das habe ich dann manuell gemacht.
Was bringt der Safety Guard???

mfg
jo
 

joop

User
Tja, darüber hab ich auch schon nachgedacht.
Vielleicht beschaffe ich mir ein Spannungsreferenz IC um das mal zu testen.
Aber selbst damit bekomme ich wohl die benötigte Genauigkeit nicht hin.

mfg
joop
 
ich denk mal das Teil soll nur für den Notfall abschalten..

(im Ami-Forum hab ich gelesen, dass die neuen Kokam-zellen erst erst bei einer Spannung zu brennen beginnen, wenn sie mit über 18Volt (pro Zelle) überladen werden)

also denk ich: selbst wenn die Zelle auf 4,4Volt kommt, wird sie nicht gleich brennen.. sie nimmt aber schaden..

die Abschaltung soll ja eh vom Ladegerät erfolgen..
falls da dann was nicht hinhaut (falsches Ladeprogramm, ...) schaltet der LipoGuard ab um das schlimmste zu verhindern..

ist also wohl ne Sicherheitsschaltung die erst dann greifen soll, wenn andere Dinge (ladegerät) versagen
 
Oben Unten