Luftlunker in Formenschale

Hallo Leute !!

Ich brauche einen Profitipp.
Ich habe ein wenig geschlampt beim auftragen mit dem Formenharz,und habe dabei Stecknadelkopfgrosse blasen eingearbeitet .
Es ist zwar nur eine in der Form aber das stört mich.

Wie kann ich das am besten Reparieren!
Ich denke hier kann es beim abformen zu Problemen kommen!

Vielen Dank im voraus
 
Hallo,

nimm einfach eine etwas härtere Spachtelmasse, und verdünne vor dem Auftragen.
Nach vollständiger Aushärtung fein plan schleifen und nachpolieren.

Eher kein Formenharz verwenden da dies sehr hart ist und du würdest beim Schleifen Unebenheiten in die umliegenden Bereiche bekommen.

mfg
Franz
 
Hallo Franz

Vielen dank mal für deine Idee .
welche soll ich nehmen den von presto feinspachtelkitt?

Polyester spachtel ist wohl nicht geeignet oder?

Die Verspachtelung sieht man dann nicht in der Flügeloberfläche wenn es gut geschliffen ist und poliert?:rolleyes:



MfG Coscomi
 
Hi,
Noch ein Tipp. kleine Lunker kann man auch mit mittelflüssigen Sekundenkleber ausfüllen. Einfach einen kleinen Tropfen mit einer Nadel oder dem Skalpell aufnehmen und in das vorher aufgeraute Loch füllen. Mit Aktivator besprühen. Schon nach wenigen Minuten kann der Übersatand mit der Klinge abgehobelt oder beschliffen werdern. Falls du schleifern willst, teste die Polierfähigkeit an geeigneter Stelle. Manche Harze lassen sich super polieren, andere nicht.

g
Gruß
Markus
 
Ansicht hell / dunkel umschalten
Oben Unten