Luftraum G und permanente Flugbeschränkungsgebiete!

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Eckart Müller

Moderator
Teammitglied
Jede Institution, jeder Verband und, das muss ich zu meiner Schande gestehen, auch ich haben unisono mit schöner Regelmäßigkeit bei der Frage "Wie hoch darf ich hier fliegen?" gerne dieses Schnittbild durch den Luftraum präsentiert.

Luftraumstruktur Deutschland 2021-08-24_1500 px.png

Ok, das ist natürlich nicht ganz abwegig. Bei Licht betrachtet aber leider nur die halbe Miete bzw. nur die halbe Wahrheit. Mindestens genau so wichtig, wenn nicht sogar noch wichtiger, ist doch die Kenntnis über die horizontale, also flächenmäßigen Verteilung der Höhenbegrenzung. Um diese zusätzliche Information zu vermitteln wird fast immer auf die ICAO-Karte verwiesen. Aber seien wir doch mal ehrlich: Welchem normal veranlagten Menschen kann man zumuten, aus diesem dicht gedrängten Wirrwar von Linien, Flächen, Zahlen, Symbolen, Farben und Texten die für ihn einzig interssante Information herauszufiltern?

Nicht jedem Modellflieger sind die dazu erforderlichen Kenntnisse geläufig. Deshalb habe ich mir gedacht, dass es nützlich sein könnte, nur diese speziellen Angaben auf einer möglichst einfachen Grafik darzustellen. Damit jeder zunächst mal grob beurteilen kann, ob er sich genauer nach seiner Position bezüglich Luftraum erkundigen muss. Aber bitte beachten: Nach der aktuellen Luftrechtslage (März 2017) darf außerhalb von Modellfluggeländen mit AE nur unter bestimmten Bedingungen (vgl. hierzu § 21b LuftVO) höher als 100 m geflogen werden.
Gott behüte uns vor Sturm und Wind und Gesetzen die von Dobrindt sind!

Weil das, was hier in den folgenden Postings gezeigt wird, keine Karten, sondern nur grobe, nach bestem Wissen und Gewissen erstellte Zeichnungen sind, kann ich weder Fehlerfreiheit noch Vollständigkeit garantieren. Also in Zweifelsfällen oder Grenzlagen ist daher immer eine individuelle Beratung erforderlich. Mit Hilfe der Geokoordinaten kann dennoch ziemlich genau festgestellt werden, wo sich der gesuchte Ort befindet. Die erwähnte

informiert über die Bedingungen, die an die generelle Freigabe bezüglich Modellflug im Luftraum D (Kontrollzonen) geknüpft sind.

Aber nicht nur in der Vertikalen gibt es Grenzen, die zu beachten sind, sondern auch horizontal existieren Einschränkungen in Gestalt von permanenten Flugbeschränkungsgebieten, den ED-R. Deren Nichtbeachtung kann unangenehme Konsequenzen haben. Das geht aus dem § 62 LuftVG hervor. Meines Wissens ist glücklicherweise bisher noch nie ein Modellflieger diesbezüglich zur Rechenschaft gezogen worden. Damit das auch in Zukunft so bleibt, ist das Wissen um diese Sachverhalte erforderlich. Da es aber für den "normalen" Modellflieger schon sehr schwierig ist, die offiziellen Quellen für diese Informationen "anzuzapfen", geschweige denn, diese Infos dann auch noch zu entschlüsseln, habe ich mich bemüht, die wichtigsten Einzelheiten in eine für jeden nutzbare Form zu bringen. Insbesondere mit den Google Maps-Karten ist bei entsprechender Vergrößerung der Sat.-Darstellung eine, wenn ich's mal übertrieben formulieren darf, fast grashalmgenaue Lokalisierung möglich. Auch die zeitliche Wirksamkeit ist von Bedeutung, da nicht jedes ED-R ständig rund um die Uhr aktiv ist.





Für Fragen und Anregungen ist dieser Thread vorgesehen!

 
Zuletzt bearbeitet:

Eckart Müller

Moderator
Teammitglied
BAYERN mit ED-R (ab GND)


LR E - BAYERN+ED-R++.png

Die in der Legende erwähnten...
...informieren über die Bedingungen, die an die generelle Freigabe in den grün markierten Gebieten geknüpft sind.

ED-R in BAYERN, nur ED-Rs, die ab GND gelten!
1.ED-R 1Garching
2.ED-R 23Grafenrheinfeld
3.ED-R 25Gundremmingen
4.ED-R 27Isar
5.ED-R 60Oberpfaffenhofen
6.ED-R 135Hammelburg
7.ED-R 136A-CGrafenwöhr
8.ED-R 137A+BHohenfels
9.ED-R 138A+BSiegenburg
10.ED-R 139Wettzell
11.ED-R 141Altenstadt
12.ED-R 142Reiteralpe
13.ED-R 143Hagenauer Forst
14.ED-R 145Spatzenhausen

ED-R 134 Wildflecken ragt im Norden nur minimal auf bayrisches Gebiet, es "gehört" zum größten Teil den Hessen.

Hinweis: Die ED-R Xyz markierten, kreisförmigen Flugbeschränkungsgebiete sind bezüglich Aktivierungszeit und geographischer Lage näher erläutert!​

Bezeichnung
Anlass
Truppenübungsplatz
Truppenübungsplatz
Truppenübungsplatz
Aktivierungszeit (UTC)
Mo 04:00 bis Fr 19:00
Im Bedarfsfall wird die zeitliche Wirksamkeit
von Fr 19:00 bis Mo 04:00 + HOL ausgedehnt.
Dies wird durch NOTAM bekannt gemacht!
H24 + HOL
So 22:00 bis Fr 22:00
Im Bedarfsfall erstreckt sich die zeitliche Wirksam-
keit auch auf Samstage und Sonntag + HOL.
Dies wird durch NOTAM bekannt gemacht!
H24 + HOL
Aktivierung per NOTAM!
Referenz
AIP GERMANY ENR 5.1-17
AIP GERMANY ENR 5.1-17
AIP GERMANY ENR 5.1-17
AIP GERMANY ENR 5.1-18
AIP GERMANY ENR 5.1-18

Bezeichnung
Anlass
Truppenübungsplatz
Truppenübungsplatz
Aktivierungszeit (UTC)
Mo bis Do jeweils von 07:00 bis 15:00
sowie Fr von 07:00 bis 12:00


Im Bedarfsfall erstreckt sich die
zeitliche Wirksamkeit auch auf
Samstage und Sonntage + HOL.

Dies wird durch NOTAM bekannt gemacht!
Mo bis Fr täglich von
06:15 bis SS + 3HR
.
Mo 04:00 bis Fr 13:00.


Im Bedarfsfall erstreckt sich die
zeitliche Wirksamkeit auch auf
Samstage.

Dies wird durch NOTAM bekannt gemacht!
Mo und Mi von 06:00 bis SS/20:00
sowie Di und Do von 06:00 bis SS+2 HR/20:00
Referenz
AIP GERMANY ENR 5.1-18
AIP GERMANY ENR 5.1-18
AIP GERMANY ENR 5.1-18
AIP GERMANY ENR 5.1-19

*) Sector B (Siegenburg) hat den identischen Zuschnitt wie Sector A und ist oberhalb Sector A positioniert!

Alle Darstellungen dienen nur der bildlichen Beschreibung eines Sachverhalts und sind für jegliche navigatorische Zwecke nicht geeignet.
Außerdem wird keine Gewähr für Vollständigkeit oder Fehlerfreiheit übernommen.
Die kommerzielle Nutzung der Darstellungen ist nicht gestattet.

Verbindliche Informationen erteilt das AIS-Centre (AIS-C),Telefon: 06103/707-5500


Zurück zur Liste der Bundesländer!______________________________________________________________________________Zuständige Landesluftfahrtbehörde!
 
Zuletzt bearbeitet:

Eckart Müller

Moderator
Teammitglied
RHEINLAND-PFALZ mit ED-R... (ab GND)


LR E - RHEINLAND-PFALZ+ED-R Rev_2021.png

ED-R in RHEINLAND-PFALZ, nur ED-Rs, die ab GND gelten!
GND = Ground, das bedeutet: ab Erdoberfläche bis zu einer definierten Höhe, die in diesen Fällen so hoch ist, dass sie für den Modellflug nicht legal erreichbar ist. Deshalb habe ich sie nur mit XXXX angegeben!

1.ED-R 5Biblis
2.ED-R 116 Baumholder
3.ED-R 118 Pirmasens

Hinweis: Die so markierten, kreisförmigen Flugbeschränkungsgebiete sind bezüglich Aktivierungszeit und geographischer Lage näher erläutert (Klick)!

Bezeichnung
Anlass
Aktivierungszeit (UTC)
Mo 04:00 bis Sa 13:30
Im Bedarfsfall wird die zeitliche Wirksamkeit von Sa 13:30 bis Mo 04:00 + HOL ausgedehnt.
Dies wird durch NOTAM bekannt gemacht!
Referenz
AIP GERMANY ENR 5.1-15

Alle Darstellungen dienen nur der bildlichen Beschreibung eines Sachverhalts und sind für jegliche navigatorische Zwecke nicht geeignet.
Außerdem wird keine Gewähr für Vollständigkeit oder Fehlerfreiheit übernommen.
Die kommerzielle Nutzung der Darstellungen ist nicht gestattet.

Verbindliche Informationen erteilt das AIS-Centre (AIS-C),Telefon: 06103/707-5500

Zurück zur Liste der Bundesländer!______________________________________________________________________________Zuständige Landesluftfahrtbehörde!
 

Eckart Müller

Moderator
Teammitglied
BADEN-WÜRTTEMBERG mit ED-R (ab GND)


LR E - BADEN-WÜRTTEMBERG+ED-R.png


Die in der Legende erwähnten
informieren über die Bedingungen, die an die generelle Freigabe in den grün markierten Gebieten geknüpft sind.

ED-R in BADEN-WÜRTTEMBERG, nur ED-Rs, die ab GND gelten!
GND = Ground bedeutet: Ab Erdoberfläche bis zu einer definierten Höhe, die in diesen Fällen so hoch ist, dass sie für den Modellflug nicht legal erreichbar ist. Deshalb habe ich sie dort nur mit XXXX angegeben!

1.ED-R 38Neckarwestheim
2.ED-R 39Obrigheim
3.ED-R 40Philippsburg
4.ED-R 131Lampoldshausen
5.ED-R 132A + BHeuberg
6.ED-R 133Karlsruhe

Hinweis: Die so markierten, kreisförmigen Flugbeschränkungsgebiete sind bezüglich Aktivierungszeit und geographischer Lage näher erläutert (Klick)!

Bezeichnung
Bundesland
Anlass
Aktivierungszeit (UTC)
Von Mo 04:00 bis Fr 16:00
Im Bedarfsfall wird die zeitliche Wirksamkeit von
Fr 16:00 bis Mo 04:00 + HOL
ausgedehnt.
Dies wird durch NOTAM bekannt gemacht!

Die zeitliche Wirksamkeit wird
von der DFS mit NOTAM
bekannt gemacht!
Referenz
AIP GERMANY ENR 5.1-16
AIP GERMANY ENR 5.1-16

Alle Darstellungen dienen nur der bildlichen Beschreibung eines Sachverhalts und sind für jegliche navigatorische Zwecke nicht geeignet.
Außerdem wird keine Gewähr für Vollständigkeit oder Fehlerfreiheit übernommen.
Die kommerzielle Nutzung der Darstellungen ist nicht gestattet.

Verbindliche Informationen erteilt das AIS-Centre (AIS-C),Telefon: 06103/707-5500
Zurück zur Liste der Bundesländer!______________________________________________________________________________Zuständige Landesluftfahrtbehörde!
 

RCN-Team

Moderator
Teammitglied
NORDRHEIN-WESTFALEN mit ED-R... (ab GND)


LR E - NORDRHEIN-WESTFALEN+ED-R.png


Die in der Legende erwähnten
informieren über die Bedingungen, die an die generelle Freigabe in den grün markierten Gebieten geknüpft sind.

ED-R in NORDRHEIN-WESTFALEN, nur ED-Rs, die ab GND gelten!​
GND = Ground bedeutet: Ab Erdoberfläche bis zu einer definierten Höhe, die in diesen Fällen so hoch ist, dass sie für den Modellflug nicht legal erreichbar bzw. zu überfliegen ist. Deshalb habe ich sie dort nur mit XXXX angegeben!​
1.ED-R 111Jülich
2.ED-R 112 A+BSenne
3.ED-R 117Elsenborn

Hinweis: Das so markierte, kreisförmige Flugbeschränkungsgebiet ist bezüglich Aktivierungszeit und geographischer Lage näher erläutert!
Bezeichnung
Anlass
Truppenübungsplatz
Truppenübungsplatz
Aktivierungszeit (UTC)
So 22:00 bis Fr 22:00
Im Bedarfsfall wird die zeitliche Wirksamkeit
von Fr 22:00 bis So 22:00+HOL ausgedehnt.
Dies wird durch NOTAM bekannt gemacht!
H24 + HOL
Referenz
AIP GERMANY ENR 5.1-15
AIP GERMANY ENR 5.1

Alle Darstellungen dienen nur der bildlichen Beschreibung eines Sachverhalts und sind für jegliche navigatorische Zwecke nicht geeignet.
Außerdem wird keine Gewähr für Vollständigkeit oder Fehlerfreiheit übernommen.
Die kommerzielle Nutzung der Darstellungen ist nicht gestattet.

Verbindliche Informationen erteilt das AIS-Centre (AIS-C),Telefon: 06103/707-5500

Zurück zur Liste der Bundesländer!______________________________________________________________________________Zuständige Landesluftfahrtbehörde!
 

Eckart Müller

Moderator
Teammitglied
SAARLAND mit ED-R... (ab GND)


LR E - SAARLAND+ED-R.png


Die in der Legende erwähnte
informiert über die Bedingungen, die an die generelle Freigabe in den grün markierten Gebieten geknüpft sind.

ED-R in SAARLAND, nur ED-Rs, die ab GND gelten!
GND = Ground bedeutet: Ab Erdoberfläche bis zu einer definierten Höhe, die in diesen Fällen so hoch ist, dass sie für den Modellflug nicht legal erreichbar ist. Deshalb habe ich sie dort nur mit XXXX angegeben!

1.ED-R 116Baumholder (s. Rheinland-Pfalz)

Alle Darstellungen dienen nur der bildlichen Beschreibung eines Sachverhalts und sind für jegliche navigatorische Zwecke nicht geeignet.
Außerdem wird keine Gewähr für Vollständigkeit oder Fehlerfreiheit übernommen.
Die kommerzielle Nutzung der Darstellungen ist nicht gestattet.

Verbindliche Auskunft erteilt das AIS-Centre (AIS-C),Telefon: 06103/707-5500

Zurück zur Liste der Bundesländer!_____________________________________________________________________________Zuständige Landesluftfahrtbehörde!
 

Eckart Müller

Moderator
Teammitglied
SACHSEN mit ED-R... (ab GND)


LR E - SACHSEN+ED-R aktualisiert.png

Die in der Legende erwähnte
informiert über die Bedingungen, die an die generelle Freigabe in den grün markierten Gebieten geknüpft sind.
ED-R in SACHSEN, nur ED-R, die ab GND gelten!
GND = Ground bedeutet: Ab Erdoberfläche bis zu einer definierten Höhe, die in diesen Fällen so hoch ist, dass sie für den Modellflug nicht legal erreichbar ist. Deshalb habe ich sie dort nur mit XXXX angegeben!

1.ED-R 45Melpitz
2.ED-R 70Holzdorf
3.ED-R 76A-DOberlausitz
4.ED-R 77Marienberg

Hinweis: Die so markierten, kreisförmigen Flugbeschränkungsgebiete sind bezüglich Aktivierungszeit und geographischer Lage näher erläutert (Klick)!

Bezeichnung
Anlass
Truppenübungsplatz
Truppenübungsplatz
Truppenübungsplatz
Aktivierungszeit (UTC)
Mo 05:00 bis Fr 12:00

Im Bedarfsfall erstreckt sich die
zeitliche Wirksamkeit auch auf
Samstage.


Dies wird durch NOTAM bekannt gemacht!
Mo 04:00 bis Fr 16:00
Gilt für alle Sektoren (A-D)!

Im Bedarfsfall wird die
zeitliche Wirksamkeit von
Fr 16:00 bis Mo 04:00 + HOL
ausgedehnt.
Dies wird durch NOTAM bekannt gemacht!
Mo 05:00 bis Fr 12:00

Im Bedarfsfall erstreckt sich die
zeitliche Wirksamkeit auch auf
Samstage.


Dies wird durch NOTAM bekannt gemacht!
Referenz
AIP GERMANY ENR 5.1-12
AIP GERMANY ENR 5.1-13
AIP GERMANY ENR 5.1-13

Alle Darstellungen dienen nur der bildlichen Beschreibung eines Sachverhalts und sind für jegliche navigatorische Zwecke nicht geeignet.
Außerdem wird keine Gewähr für Vollständigkeit oder Fehlerfreiheit übernommen.
Die kommerzielle Nutzung der Darstellungen ist nicht gestattet.

Verbindliche Informationen erteilt das AIS-Centre (AIS-C),Telefon: 06103/707-5500

Zurück zur Liste der Bundesländer!______________________________________________________________________________Zuständige Landesluftfahrtbehörde!
 

Eckart Müller

Moderator
Teammitglied
SACHSEN-ANHALT mit ED-R... (ab GND)

LR E - SACHSEN-ANHALT+ED-R 2020-06-23.png


Die in der Legende erwähnten
informieren über die Bedingungen, die an die generelle Freigabe in den grün markierten Gebieten geknüpft sind.

ED-R in SACHSEN-ANHALT, nur ED-Rs, die ab GND gelten!
GND = Ground bedeutet: Ab Erdoberfläche bis zu einer definierten Höhe, die in diesen Fällen so hoch ist, dass sie für den Modellflug nicht legal erreichbar ist. Deshalb habe ich sie dort nur mit XXXX angegeben!

1.ED-R 70Holzdorf
2.ED-R 71Klietz
3.ED-R 73A-CAltengrabow
4.ED-R 74Altmark


Bezeichnung
Anlass
Truppenübungsplatz
Truppenübungsplatz​
Truppenübungsplatz​
Truppenübungsplatz​
Truppenübungsplatz​
Aktivierungszeit
(UTC)
Mo 05:00 bis Fr 12:00

Im Bedarfsfall erstreckt sich die zeitliche Wirksamkeit
auch auf Sa.



Dies wird per NOTAM bekannt gemacht!
Mo 05:00 bis Fr 16:00

Im Bedarfsfall wird die zeitliche Wirksamkeit
von Fr 16:00 bis Mo 05:00+HOL ausgedehnt.



Dies wird per NOTAM bekannt gemacht!
Mo 05:00 bis Fr 16:00

Im Bedarfsfall wird die zeitliche Wirksamkeit auf Sa ausgedehnt.




Dies wird per NOTAM bekannt gemacht!
Die Aktivierung wird per NOTAM bekannt gemacht!​
H24 + HOL​
Referenz
AIP GERMANY ENR 5.1-12
AIP GERMANY ENR 5.1-12​
AIP GERMANY ENR 5.1-12​
AIP GERMANY ENR 5.1-12​
AIP GERMANY ENR 5.1-12​


Alle Darstellungen dienen nur der bildlichen Beschreibung eines Sachverhalts und sind für jegliche navigatorische Zwecke nicht geeignet.
Außerdem wird keine Gewähr für Vollständigkeit oder Fehlerfreiheit übernommen.
Die kommerzielle Nutzung der Darstellungen ist nicht gestattet.

Verbindliche Auskunft erteilt das AIS-Centre (AIS-C),Telefon: 06103/707-5500


Zurück zur Liste der Bundesländer!______________________________________________________________________________Zuständige Landesluftfahrtbehörde!
 

Eckart Müller

Moderator
Teammitglied
SCHLESWIG-HOLSTEIN mit ED-R... (ab GND)



LR E - SCHLESWIG-HOLSTEIN+ED-R 2020-07-29 aktualisiert.png



Die in der Legende erwähnten
informieren über die Bedingungen, die an die generelle Freigabe in den grün markierten Gebieten geknüpft sind.

ED-R in SCHLESWIG-HOLSTEIN, nur ED-Rs, die ab GND gelten!
GND = Ground bedeutet: Ab Erdoberfläche bis zu einer definierten Höhe, die in diesen Fällen so hoch ist, dass sie für den Modellflug nicht legal erreichbar ist. Deshalb habe ich die Obergrenze dort nur mit XXXX angegeben!
1.ED-R 3Geesthacht
2.ED-R 6Brokdorf
3.ED-R 7Brunsbüttel
4.ED-R 10A-ETodendorf-Putlos
5.ED-R 12A+BSchönhagen
6.ED-R 13AMeldorfer Bucht
7.ED-R 14Moorkamp

Hinweis: Die so markierten, kreisförmigen Flugbeschränkungsgebiete sind bezüglich Aktivierungszeit und geographischer Lage näher erläutert (Klick)!


Bezeichnung
Anlass
Truppenübungsplatz
MarKdo
Aktivierungszeit (UTC)
Mo 06:00 bis Sa 13:00

Im Bedarfsfall wird die zeitliche Wirksamkeit von
Sa 13:00 bis Mo 06:00 + HOL
ausgedehnt.
Dies wird durch NOTAM bekannt gemacht!
Mo 06:00 bis Fr 16:00

Im Bedarfsfall wird die zeitliche Wirksamkeit von
Fr 16:00 bis Mo 06:00 + HOL
ausgedehnt.
Dies wird durch NOTAM bekannt gemacht!
Mo 04:00 bis Fr 15:00


Im Bedarfsfall erstreckt sich die zeitliche Wirksamkeit
auch auf Samstage.
Dies wird durch NOTAM bekannt gemacht!
Referenz
AIP GERMANY ENR 5.1-3/4
AIP GERMANY ENR 5.1-5
AIP GERMANY ENR 5.1-6

Alle Darstellungen dienen nur der bildlichen Beschreibung eines Sachverhalts und sind für jegliche navigatorische Zwecke nicht geeignet.
Außerdem wird keine Gewähr für Vollständigkeit oder Fehlerfreiheit übernommen.
Die kommerzielle Nutzung der Darstellungen ist nicht gestattet.

Verbindliche Auskunft erteilt das AIS-Centre (AIS-C),Telefon: 06103/707-5500


Zurück zur Liste der Bundesländer!______________________________________________________________________________Zuständige Landesluftfahrtbehörde!
 
THÜRINGEN mit ED-R... (ab GND)



LR E - THÜRINGEN+ED-R 2020-06-24.png


Die in der Legende erwähnte(n)
informiert/informieren über die Bedingungen, die an die generelle Freigabe in den grün markierten Gebieten geknüpft sind.

ED-R in THÜRINGEN, nur ED-Rs, die ab GND gelten!
GND = Ground bedeutet: Ab Erdoberfläche bis zu einer definierten Höhe, die in diesen Fällen so hoch ist, dass sie für den Modellflug nicht legal erreichbar ist. Deshalb habe ich sie nur mit XXXX angegeben!
1.ED-R 90 Wartburg
2.ED-R 92 Bad Salzungen
3.ED-R 93 Bad Frankenhausen
4.ED-R 94 Sondershausen
5.ED-R 95 A+B Ohrdruf

Hinweis: Das so markierte, kreisförmige Flugbeschränkungsgebiet ist bezüglich Aktivierungszeit und geographischer Lage näher erläutert (Klick)!

Bezeichnung
Anlass
Truppenübungsplatz
Truppenübungsplatz
Truppenübungsplatz
Truppenübungsplatz
Aktivierungszeit (UTC)
Mo 05:00 bis Fr 12:00


Im Bedarfsfall erstreckt sich die zeitliche Wirksamkeit
auch auf Samstage.
Dies wird durch NOTAM bekannt gemacht!
Mo bis Do, jeweils von 05:00 bis 22:00,
Fr von 05:00 bis 12:00

Im Bedarfsfall erstreckt sich die zeitliche Wirksamkeit
auch auf Samstage.
Dies wird durch NOTAM bekannt gemacht!
Mo bis Do, jeweils von 05:00 bis 23:00,
Fr von 05:00 bis 12:00

Im Bedarfsfall erstreckt sich die zeitliche Wirksamkeit
auch auf Samstage.
Dies wird durch NOTAM bekannt gemacht!
Mo 04:00 bis Fr 16:00

Im Bedarfsfall wird die zeitliche Wirksamkeit von
Fr 16:00 bis Mo 04:00 + HOL ausgedehnt.
Dies wird durch NOTAM bekannt gemacht!
Referenz
AIP GERMANY ENR 5.1-13
AIP GERMANY ENR 5.1-13
AIP GERMANY ENR 5.1-14
AIP GERMANY ENR 5.1-14

Alle Darstellungen dienen nur der bildlichen Beschreibung eines Sachverhalts und sind für jegliche navigatorische Zwecke nicht geeignet.
Außerdem wird keine Gewähr für Vollständigkeit oder Fehlerfreiheit übernommen.
Die kommerzielle Nutzung der Darstellungen ist nicht gestattet.

Verbindliche Informationen erteilt das AIS-Centre (AIS-C),Telefon: 06103/707-5500


Zurück zur Liste der Bundesländer!______________________________________________________________________________Zuständige Landesluftfahrtbehörde!
 

Eckart Müller

Moderator
Teammitglied
NIEDERSACHSEN mit ED-R... (ab GND)


LR E - NIEDERSACHSEN+ED-R_2020.png


Die in der Legende erwähnte(n)
informiert/informieren über die Bedingungen, die an die generelle Freigabe in den grün markierten Gebieten geknüpft sind.

ED-R in NIEDERSACHSEN, nur ED-Rs, die ab GND gelten!
GND = Ground bedeutet: Ab Erdoberfläche bis zu einer definierten Höhe, die in diesen Fällen so hoch ist, dass sie für den Modellflug nicht legal erreichbar ist. Deshalb habe ich sie dort nur mit XXXX angegeben!
1.ED-R 8 Emsland
2.ED-R 24 Grohnde
3.ED-R 30 Ehra-Lessien
4.ED-R 31 Bergen
5.ED-R 32A+B Munster
6.ED-R 33A+B Unterlüss
7.ED-R 34A-C Meppen
8.ED-R 37A+B Nordhorn
9.ED-R 41 Unterweser

Hinweis: Die so markierten, kreisförmigen Flugbeschränkungsgebiete sind bezüglich Aktivierungszeit und geographischer Lage näher erläutert (Klick)!

Bezeichnung
Anlass
Truppenübungsplatz
Truppenübungsplatz
Aktivierungszeit (UTC)
Mo 04:30 bis Fr 16:00
Im Bedarfsfall wird die zeitliche Wirksamkeit
von Fr 16:00 bis Mo 04:30 + HOL ausgedehnt.

Dies wird durch NOTAM bekannt gemacht!
Mo 04:00 bis Fr 16:00
Im Bedarfsfall wird die zeitliche Wirksamkeit
von Fr 16:00 bis Mo 04:00 + HOL ausgedehnt.

Dies wird durch NOTAM bekannt gemacht!
Mo 04:00 bis Fr 16:00
Im Bedarfsfall wird die zeitliche Wirksamkeit
von Fr 16:00 bis Mo 04:00 + HOL ausgedehnt.

Dies wird durch NOTAM bekannt gemacht!
Referenz
AIP GERMANY ENR 5.1-7
AIP GERMANY ENR 5.1-7
AIP GERMANY ENR 5.1-8


Bezeichnung
Anlass
Truppenübungsplatz
Truppenübungsplatz
Aktivierungszeit (UTC)
Mo bis Fr von
06:00 bis 21:00 und
Sa von 06:00 bis 11:00
Mo 06:00 bis Fr 15:00
Im Bedarfsfall wird die zeitliche Wirksamkeit
von Fr 16:00 bis Mo 06:00 + HOL ausgedehnt.

Dies wird durch NOTAM bekannt gemacht!
Referenz
AIP GERMANY ENR 5.1-8
AIP GERMANY ENR 5.1-9

Alle Darstellungen dienen nur der bildlichen Beschreibung eines Sachverhalts und sind für jegliche navigatorische Zwecke nicht geeignet.
Außerdem wird keine Gewähr für Vollständigkeit oder Fehlerfreiheit übernommen.
Die kommerzielle Nutzung der Darstellungen ist nicht gestattet.

Verbindliche Informationen erteilt das AIS-Centre (AIS-C),Telefon: 06103/707-5500


Zurück zur Liste der Bundesländer!______________________________________________________________________________Zuständige Landesluftfahrtbehörde!
 

Eckart Müller

Moderator
Teammitglied
MECKLENBURG-VORPOMMERN mit ED-R... (ab GND)



LR E - MECKLENBURG-VORPOMMERN+ED-R_neu.png


Die in der Legende erwähnte(n)
informiert/informieren über die Bedingungen, die an die generelle Freigabe in den grün markierten Gebieten geknüpft sind.

ED-R in MECKLENBURG-VORPOMMERN, nur ED-Rs, die ab GND gelten!
GND = Ground bedeutet: Ab Erdoberfläche bis zu einer definierten Höhe, die in diesen Fällen so hoch ist, dass sie für den Modellflug nicht legal erreichbar ist. Deshalb habe ich sie dort nur mit XXXX angegeben!
1.ED-R 15 Karow
2.ED-R 17Jägerbrück
3.ED-R 22 Hagenow


Bezeichnung
Anlass
Truppenübungsplatz
Truppenübungsplatz
Truppenübungsplatz
Aktivierungszeit (UTC)
Mo 05:00 bis Fr 12:00



Im Bedarfsfall wird die zeitliche Wirksamkeit von
Fr 12:00 bis Sa + HOL ausgedehnt.
Dies wird durch NOTAM bekannt gemacht!
Mo 05:00 bis Fr 16:00



Im Bedarfsfall wird die zeitliche Wirksamkeit von
Fr von 16:00 bis Mo 05:00 + HOL ausgedehnt.
Dies wird durch NOTAM bekannt gemacht!
Mo und Do von 05:00 bis 22:00,
Di und Mi von 05:00 bis 00:00 des nächsten Tages,
Fr von 05:00 bis 12:00

Im Bedarfsfall wird die zeitliche Wirksamkeit von
Fr 12:00 bis Sa + HOL ausgedehnt.
Dies wird durch NOTAM bekannt gemacht!
Referenz
AIP GERMANY ENR 5.1-6
AIP GERMANY ENR 5.1-6
AIP GERMANY ENR 5.1-7


Alle Darstellungen dienen nur der bildlichen Beschreibung eines Sachverhalts und sind für jegliche navigatorische Zwecke nicht geeignet.
Außerdem wird keine Gewähr für Vollständigkeit oder Fehlerfreiheit übernommen.
Die kommerzielle Nutzung der Darstellungen ist nicht gestattet.

Verbindliche Auskunft erteilt das AIS-Centre (AIS-C),Telefon: 06103/707-5500


Zurück zur Liste der Bundesländer!______________________________________________________________________________Zuständige Landesluftfahrtbehörde!
 
Zuletzt bearbeitet:

Eckart Müller

Moderator
Teammitglied
HESSEN mit ED-R... (ab GND)




LR E - HESSEN+ED-R.png
Die in der Legende erwähnte(n)
informiert/informieren über die Bedingungen, die an die generelle Freigabe in den grün markierten Gebieten geknüpft sind.

ED-R in HESSEN, nur ED-Rs, die ab GND gelten!
GND = Ground bedeutet: Ab Erdoberfläche bis zu einer definierten Höhe, die in diesen Fällen so hoch ist, dass sie für den Modellflug nicht legal erreichbar ist. Deshalb habe ich sie dort nur mit XXXX angegeben!

1.ED-R 5 Biblis
2.ED-R 96 Romrod
3.ED-R 97A+B Schwarzenborn
4.ED-R 134Wildflecken

Hinweis: Die so markierten, kreisförmigen Flugbeschränkungsgebiete sind bezüglich Aktivierungszeit und geographischer Lage näher erläutert!

Bezeichnung
Anlass
Truppenübungsplatz
Truppenübungsplatz
Truppenübungsplatz
Aktivierungszeit (UTC)
Mo 05:00 bis Fr 16:00


Im Bedarfsfall wird die zeitliche Wirksamkeit
von Fr 16:00 bis Mo 05:00+HOL ausgedehnt.


Dies wird durch NOTAM bekannt gemacht!
Mo bis Do jeweils von 07:00 bis 15:00
und von SS bis 22:00,
Fr von 07:00 bis 10:00



Die tatsächliche Nutzung des Gebiets wird

vorab durch NOTAM bekannt gemacht!
Mo 04:00 bis Fr 16:00


Im Bedarfsfall wird die zeitliche Wirksamkeit
von Fr 16:00 bis Mo 04:00+HOL ausgedehnt.


Dies wird durch NOTAM bekannt gemacht!
Referenz
AIP GERMANY ENR 5.1
AIP GERMANY ENR 5.1
AIP GERMANY ENR 5.1

Alle Darstellungen dienen nur der bildlichen Beschreibung eines Sachverhalts und sind für jegliche navigatorische Zwecke nicht geeignet.
Außerdem wird keine Gewähr für Vollständigkeit oder Fehlerfreiheit übernommen.
Die kommerzielle Nutzung der Darstellungen ist nicht gestattet.

Verbindliche Auskunft erteilt das AIS-Centre (AIS-C),Telefon: 06103/707-5500


Zurück zur Liste der Bundesländer!______________________________________________________________________________Zuständige Landesluftfahrtbehörde!
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Eckart Müller

Moderator
Teammitglied
BRANDENBURG mit ED-R... (ab GND)

LR E - BRANDENBURG+ED-R_2020 (BER)_Rev 08-2021.png


Die in der Legende erwähnte
informiert über die Bedingungen, die an die generelle Freigabe in den grün markierten Gebieten geknüpft sind.

ED-R in BRANDENBURG - nur ED-Rs, die ab GND gelten!
GND = Ground bedeutet: Ab Erdoberfläche bis zu einer definierten Höhe, die in diesen Fällen so hoch ist, dass sie für den Modellflug nicht legal erreichbar ist. Deshalb habe ich sie dort nur mit XXXX angegeben!

1.ED-R 4 Wannsee
2.ED-R 50 Meseberg
3.ED-R 54 Lehnin
4.ED-R 55 Storkow
5.ED-R 56 Kummersdorf
6.ED-R 70 Holzdorf
7.ED-R 71 Klietz
8.ED-R 73A-C Altengrabow
9.ED-R 146 Berlin

Hinweis: Die so markierten, kreisförmigen Flugbeschränkungsgebiete sind bezüglich Aktivierungszeit und geographischer Lage näher erläutert!


Bezeichnung
Anlass
Truppenübungsplatz
Truppenübungsplatz
Truppenübungsplatz
Aktivierungszeit (UTC)
Mo bis Do
jeweils von 05:00 bis 23:00
und Fr von 05:00 bis 16:00


Im Bedarfsfall wird die zeitliche Wirksamkeit
von Fr 16:00 bis Mo 05:00+HOL ausgedehnt.




Dies wird per NOTAM bekannt gemacht!
Mo bis Do
jeweils von 05:00 bis 16:30
und Fr von 05:00 bis 11:00


Im Bedarfsfall wird die zeitliche Wirksamkeit
auf Di und Do von 16:30 bis 21:00 und auf

Fr von 11:00 bis Sa + HOL ausgedehnt.

Dies wird per NOTAM bekannt gemacht!
Mo 05:00 bis Fr 12:00



Im Bedarfsfall erstreckt sich die zeitliche Wirksamkeit
auch auf Sa.





Dies wird durch NOTAM bekannt gemacht!
Referenz
AIP GERMANY ENR 5.1-11
AIP GERMANY ENR 5.1-11
AIP GERMANY ENR 5.1-12


Bezeichnung
Anlass
Truppenübungsplatz
Truppenübungsplatz
Truppenübungsplatz
Aktivierungszeit (UTC)
Mo 05:00 bis Fr 16:00

Im Bedarfsfall wird die zeitliche Wirksamkeit
von Fr 16:00 bis Mo 05:00+HOL ausgedehnt.

Dies wird per NOTAM bekannt gemacht!
Mo 05:00 bis Fr 16:00

Im Bedarfsfall wird die zeitliche Wirksamkeit auf Sa ausgedehnt.



Dies wird per NOTAM bekannt gemacht!
Die Aktivierung wird per NOTAM bekannt gemacht!
Referenz
AIP GERMANY ENR 5.1-12
AIP GERMANY ENR 5.1-12
AIP GERMANY ENR 5.1-12

Alle Darstellungen dienen nur der bildlichen Beschreibung eines Sachverhalts und sind für jegliche navigatorische Zwecke nicht geeignet.
Außerdem wird keine Gewähr für Vollständigkeit oder Fehlerfreiheit übernommen.
Die kommerzielle Nutzung der Darstellungen ist nicht gestattet.

Verbindliche Auskunft erteilt das AIS-Centre (AIS-C),Telefon: 06103/707-5500


Zurück zur Liste der Bundesländer!______________________________________________________________________________Zuständige Landesluftfahrtbehörde!
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben Unten