LVB Versicherung und Wildflug

Hallo,

bin ueber die Mitgliedschaft in einem Modellflugverein beim LVB versichert (Versicherungscode: A) und wuerde gerne wissen, ob das auch "Wildfliegen" abdeckt?

Ich wuerde gerne an einem Hang mit einem kleinen (<5kg) Segler fliegen. Falls nicht, welche Haftpflicht koennt ihr fuer Wildflieger empfehlen?

Viele Gruesse,
Willi
 
Zuletzt bearbeitet:
Hallo Berti,

vielen Dank fuer die schnelle Antwort.

Das klingt gut, hast Du vielleicht einen Link zum Kleingedruckten, wo das steht?
Habe selbst schon geschaut, konnte aber leider nichts finden.

Moechte nur sichergehen ;)

Viele Gruesse,
Willi
 
Soweit auf nicht genehmigungspflichtigen Gelände geflogen wird, besteht Versicherungsschutz nur, wenn die jeweils gültigen Richtlinien eingehalten werden.

Genau Jürgen,

die gültigen Richtlinien sind z.B. hier im RCN-Magazin zu finden:
Modellflug und Luftrecht

Für Modelle unter 5kg braucht man jedoch weder einen Modellflugplatz noch eine Aufstiegsgenehmigung, die Einwilligung des Grundstückeigentümer reicht.
 
Ansicht hell / dunkel umschalten
Oben Unten