mc-22s zweiten Höhenruderkanal Verlegen

moegli

User
ich habe volgendes Problem: ich habe eine 7 kanal Empf. und bei meiner mc22s liegt das zweite Höhenruderservo am Kanal 8 welcher aber nicht vorhanden ist. wie schaf ich es das ich den Kanal 8 auf den 7ner umlege ohne einen Mischer zusetzten da ich das nicht möchte um Fehler zu vermeiden. Ich probiere schon 3 Stunden rum und griegs nicht hin.

Ps: in der Suche hab ich nichts gefunden wenn es was gibt dan bitte sagen und das Geld für einen neuen Empfänger möchte ich mir sparen.
 
hi moegli,

(der hiess doch Mogli nicht moegli?)

soo viel kann nicht passieren - sofern Du keine "2QR und 2WK" als Modelltyp einstellst.
Dann sollte es mit einem einfachen freien Mischer HR (Kanal 4) -> Kanal7 100%, mit Weiterleitung vorgeschalteter Mischer (das stellt man mit dem kleinen Symbolpfeil ein), erledigt sein. Oder nicht?

Bertram
 

KO

User
hi moegli,

(der hiess doch Mogli nicht moegli?)

soo viel kann nicht passieren - sofern Du keine "2QR und 2WK" als Modelltyp einstellst.
Dann sollte es mit einem einfachen freien Mischer HR (Kanal 4) -> Kanal7 100%, mit Weiterleitung vorgeschalteter Mischer (das stellt man mit dem kleinen Symbolpfeil ein), erledigt sein. Oder nicht?

Bertram

Also das würde ich nicht tun, dann ist das Flugzeug ziemlich sicher unsteuerbar, dann hast du nämlich eine Höhenruderfläche zum Seitenruder gemischt.

Also Höhenruder ist bei der MC22s der Kanal 3.
Am einfachsten ist, du tauscht die Empfängerausgänge (8 und7)
---ACHTUNG---, am Servomonitor bleibt alles beim Alten (bei Höhe bewegen sich die Balken bei K3 und K8) nur am Empfänger kommt das Signal halt bei Ausgang 3 und 7 heraus.
Mischer K3 nach K7 geht auch, kann aber zu Zeitverzögerung bei K7 führen.

Grüße Klaus
 
oops sorry, HR ist natürlich Kan 3

Bertram
 
Ansicht hell / dunkel umschalten
Oben Unten