MC 24 und Flugzeituhren

mec

User
Problem:

mehrere e-modelle. motorlaufzeit und/oder flugzeituhr sind programmiert.
die modelle haben eine flugzeit von je ca 20 min.
mit dem ersten modell fliege ich nun 5min, dann mit dem nächsten modell 4min, und das dritte modell wird 7min geflogen.
dann kommt wieder modell 1 dran, und nach modellspeicherwechsel stehen leider diese uhren wieder bei NULL :( , dabei würde ich die bis jetzt mit diesem akku geflogene flugzeit brauchen, damit ich abschätzen kann, wie lange der akku, ohne tief entladen zu werden, noch halten wird. detto mit modell 2 und 3.

geht das irgendwie, dass man trotz modellspeicherwechsel die flugzeit sozusagen additiv gerechnet angezeigt bekommt um die akku/motorlaufzeit ersehen zu können?

außer dass es eine "modellzeit" gibt, die man mühevoll unter "uhren" jedesmal resetten muß, habe ich leider bis jetzt nichts gefunden.
wer hat eine idee?

mec
 

Arno Wetzel

Moderator
Teammitglied
Hallo Mec!

Alle Uhren, mit Ausnahme der Sender-Betriebszeit, sind modellspeicherspezifisch angelegt.
Eine übergreifende Uhr auf alle Modellspeicher gibt es außer der o.g. Sender-Betriebszeit nicht.
 

mec

User
danke arno,
wenn ich dich richtig verstanden habe, heißt das also, jeder speicherwechsel bedingt eine rücksetzung aller uhren (ausnahme sender betriebszeit) auf null.

mec
 
Oben Unten