MC20

Hallo!

Mit meiner MC20 möchte ich an eine 4 Kanal Empfänger am
Kanal 1 Gas
Kanal 2 Querruder links
Kanal 3 Höhe
Kanal 4 Querruder rechts

anschließen

Ist das Möglich?
 

bie

Vereinsmitglied
Hi Hollender,

logisch ist das möglich - aber obs funktioniert? ;)

Ne, Spaß beiseite: Ich kenne das Programmierkonzept der MC20 nicht (mehr), ich hatte die nur zwei Wochen und habe mir dann die MC24 geholt.

Aber: Für die MC20 gilt sicher auch die Graupner-Standardbelegung, der zu Folge bei Verwendung von zwei QR-Servos und einem entsprechenden Programm die QR-Servos auf den Ausgängen 2 + 5 liegen (müssen).

Daraus ergibt sich, dass du bei Verwendung eines 4-Kanal-Empfängers einen Mixer „Kanal 5 -> 4“ setzen musst. Dann sollte das gehen.
 
Hallo Hollender,

die Sache gestaltet sich bei der MC-20 etwas problematisch. Normalerweise würde man folgendermaßen vorgehen:

(72) Kanal 4 = nur Mix Kanal
(51) Mixer 1: Ausgang 5 (DEC-Taste drücken, Pfeil erscheint) auf Ausgang 4
(61) Mixer Symetrisch einstellen (100 %)
Fertig

Der Sender würde jetzt einfach Ausgang 5 auf Ausgang 4 umleiten.

Leider funktioniert diese Vorgehensweise bei Kanal 5 nicht. Der Ausgang 5 läßt sich zumindest auf meiner MC-20 (Vers. MC20XD) nicht via Mixer abgreifen, vermutlich ein Softwarebug. Bei Ausgang 1 - 4 und 6 - 9 funktioniert die Sache.

Jetzt bleibt noch Plan-B. Modelltype "normal" einstellen und das zweite Querruder über einen freien Mixer selber definieren.

(72) Kanal 4 = nur Mix Kanal
(51) Mixer 1: Eingang 2 auf Ausgang 4, Trimmung an
(61) Mixer Symetrisch einstellen (100 %)
Fertig

Features wie Flaps oder Differenzierung sind jetzt natürlich nicht vorhanden und müssen über weitere Mischer realisiert werden. Es sind ja genügend vorhanden. ;)

Achim
 
Oben Unten