Microbeast Ultra Pro BEC Probleme

bernd.

User
Bitte um Hilfe

Habe mein Microbeast so angeschloßen wie am Bild blau markiert ist.
Am SYS Anschluß den Ausgang BEC vom Regler und am CH5 das Regler Signal, da fährt das East aber nicht hoch.
Wenn ich den Stecker von SYS abziehe geht es, möchte aber das Blast mit zwei Kable versorgen nicht nur über den CH5.
Wenn ich den BEC Ausgang vom Regler auf AUX stecke geht es weis aber nicht ob das okay ist und das Blast dann zwei mal versorgt wird.
Aber warum geht das nicht so wie in der Anleitung?
Möchte es unbedingt mit dem BEC Ausgang vom Regler verbinden nicht nur über den Regler Anschluss.

Danke Bernd
 

Anhänge

  • IMG_1510.jpeg
    IMG_1510.jpeg
    474,2 KB · Aufrufe: 44

bernd.

User
Habe den Fehler selber gefunden, beim BEC Ausgang vom Align Regler darf nur +- dabei sein ohne den Impuls.
Scheinbar ist beim original Kabel das schon gesplittet.
 
Ansicht hell / dunkel umschalten
Oben Unten