microMAX von Sansibear/OA-Composites

Plemo

User
FLITSCHENHAKEN

Weil es gerade passt hier mal die beste Position für einen Flitschenhaken und ein schönes einfaches System.
Das benutze ich in Modellen von 5m Scale über 2-3m DS Modelle bis eben hier zum microMAX.

M4 Imbus Schraube und M4 Einschlagmutter.
Die Kehle kann man einfach herstellen indem man die Schraube ins Bohrfutter des Akkuschraubers spannt und dann bei "vollgas" eine kleine Rundfeile an den Schraubenkopf hält.

Man kann auch mehr Harz benutzen um die Einschlagmutter zu fixieren. Aber beim mM tut das nicht not.

Grundsätzlich sollte man den Haken nicht zu weit vorn positionieren. Das zieht das Modell in der Endphase am Gummi nach unten. Dem muss man mit Höhe ziehen entegegen wirken. Das bremst dann und man verliert Speed.

IMG_2091.jpeg
IMG_2092.jpeg
IMG_2093.jpeg
IMG_2096.jpeg
IMG_2097.jpeg
IMG_2098.jpeg
 
Moin Henning,
da Ich das noch nie gemacht habe werde ich das wohl auch noch einbauen um das zu probieren😃
nur was für ein Seil benutzt Du und wie lang muß das dann sein.

Michi
 
Musst du mal hoch scrollen. Hab ich da irgendwo schonmal etwas zu geschrieben. 😊👍
 
Oben Unten