• Liebe RC-Network Benutzer: Bitte beachtet, dass im August 2020 alle Passwörter zurückgesetzt wurden. Mehr dazu in den News...

Micromonster HJK Speedwings

So, wie es aussieht ist es endlich soweit: dieb neuen Micromonster von HJK Speedwings für die U250 Klasse sind serienreif und bestellbar. Wenn alles gut geht sollte ich meinen bald bekommen. Werd dann evtl. mal einen Baubericht mit schönen Fotos einstellen.
Mal schauen was man da so alles einbauen kann....;)
Bekommen auch noch andere hier bald einen Micromonster?
Grüsse
Andi
 
Bekommen auch noch andere hier bald einen Micromonster?
Grüsse
Andi
Hatte am Anfang einen bestellt.
Nachfragen blieben aber unbeantwortet.
Weiß es also nicht ob was kommt.

Gruß Uwe
 
Servus Uwe,
soviel ich weiss läuft die Produktion grad auf Hochtouren und die Vorbestellungen werden grad in Reihenfolge der Bestellungen abgearbeitet. Nebenbei läuft noch die Setup-Erprobung / Auslegung derzeit, was bisl zu Verzögerung geführt hat. Aber wie gesagt, jetzt wird anscheinend grad produziert was geht. Kann also nicht mehr soo lange dauern....😊
LG
Andi
 
Moin...

Sieht sehr heiss aus, und das Gerär soll auch an 6S gehen? HEFTIG!
Bin auf die ersten Feedbacks gespannt.
 
Das erste Video mit 4S gibts ja schon auf youtube ..auch schon sehr flott....:eek:
 
Kann also nicht mehr soo lange dauern....😊
LG
Andi
Die Rechnung ist gestern schon einmal per e-Mail angekommen. Ein gutes Zeichen (hoffe ich).
Habe Gott sei Dank kein Stress weil mein kleiner Holz Racer erstaunlicherweise noch immer lebt ;-)
Ich habe das Video über das Micro Monster auf YouTube gesehen.
Da muss ich wohl noch an meinen Reflexen arbeiten um das Schmuckstück nicht sofort in die Erde zu stecken.

Uwe
 

v.p.

User
Die reflexe lernt man mit ner zelle weniger und weniger steigung ;-) langsam hochtasten ;-)

Beste grüße

Freue mich aufs erst monsterchen in freier wildbahn :-)
 
Hallo Jungs,
auf seiner Seite steht aber nichts davon.
Wo ibt es denn Infos dazu ?
Hey Dieter, hab gesehen dass du gar nicht so weit weg wohnst. Hast nicht Lust auf unseren Speedday nach Mettenheim/Mühldorf zu kommen? Freuen uns über jeden Teilnehmer...

Grüsse
Andi
 
Hi,
gestern war es soweit, ich konnte anläßlich der HJK-Speeddays in Mettenheim (Danke an alle, die die tolle Veranstaltung möglich gemacht haben) mein Micromonster in Empfang nehmen :-) Alles Teile machen einen perfekten Eindruck. Sie wiegen zusammen 112,9 Gramm. Bzgl. Ausstattung halte ich mich an die Empfehlung vom HJK Team, Andi und Luca. T-Motor F80 Pro KV 2500;Regler DYS Aria 70 Amp mit BEC MATEKSYS Micro BEC 6S; Prop APC 4,1x4,1; 6S mylipo 450(mittig "auseinandergeklappt); Servo Turnigy D56MG. Jetzt muß ich noch einen passenden, kleinen Jeti Empfänger raussuchen. R4H oder R5L.
Ich freue mich schon auf die Montage der Teile. Das"schwierigste" dürfte das Verkleben des Höhenruders mit 0 Grad EWD sein. Das Teil ist so verdammt klein.... :-)
Gruß
Markus
IMG_3583.JPG
 
Hey Markus,

kleinere Korrekturen sind mit Fön und Gefühl ohne weiteres möglich, kein Problem....;)

Grüsse
Andi M.
 
Hey Markus,

kleinere Korrekturen sind mit Fön und Gefühl ohne weiteres möglich, kein Problem....;)

Grüsse
Andi M.
Guten Abend Andreas,

Kastl in der Oberpfalz?
Kann der Rumpfkopfspant als Referenz für das einkleben des Motorspants weg. Zug und Sturz hergenommen werden?
Wieviel Luft hat denn der Flieger bis zur 250er Marke mit der oben genannten Ausstattung?

Viele Grüße aus der Oberpfalz

UWe
 
Hallo Uwe,

nein, das Kastl in Oberbayern, bei Altötting ..
Mit dem oben genannten Setup kommt man nicht auf bzw. unter die 250g. Man liegt je nach Bauweise ca. 20g drüber. Mit 5s lipo könnts evtl gehen ..
Grüsse
Andi
 
Oben Unten