• Liebe RC-Network Benutzer: Bitte beachtet, dass im August 2020 alle Passwörter zurückgesetzt wurden. Mehr dazu in den News...

Mig 21 von Airworld

ralfi1

User
Hi Marek , sehr schöner Baubericht ! Das wird ja ein Sahnestückchen …
Wie immer : perfekte Arbeit aus deinem "Keller" !!!
LG Ralf
 
GFK-Schnitt

GFK-Schnitt

Servus,

zum GFK-Schneiden auch mein Senf: Ich habe den "Brennpeter" vom Sohnemann ausgeliehen und mit Balsaklinge bestückt; schneidet wie durch warme Butter und läßt sich leichter führen als ein oszillierendes Teil.... Zudem wird nix weggeschnitten, somit - wenns gut gemacht ist - minimalste Spalten.

Grüße

Knuti
 

Berndi

User
Brennpeter welche Temperatur?

Brennpeter welche Temperatur?

Interessant, musste erstmal Dr. Google befragen was ein Brennpeter ist. Geht das auch durch dickeres Cfk/Gfk. Welche Temperatur stellst Du ein?
 
GFK-Schnitt

GFK-Schnitt

Servus,

das Ding ist "digital", es gibt nur an und aus (Stecker rein oder raus) . Ich schätze um 150 bis 180° an der Klinge. Es kokelt nix und gibt saubere Schnitte.
An meinen Schreiner-Modellen alles easy, Aramid geht sicher nicht, Kohle kann ich nicht beurteilen. Ich schätze dass 3-4 Laminatlagen Glas gehen sollten.
Grüße

Knuti
 
Zuletzt bearbeitet:

gta

User
Servus,

das Ding ist "digital", es gibt nur an und aus (Stecker rein oder raus) . Ich schätze um 150 bis 180° an der Klinge. Es kokelt nix und gibt saubere Schnitte.
An meinen Schreiner-Modellen alles easy, Aramid geht sicher nicht, Kohle kann ich nicht beurteilen. Ich schätze dass 3-4 Laminatlagen Glas gehen sollten.
Grüße

Knuti
Wäre interessant zu wissen ob das durch CFK geht ...
 

gta

User
....speedbrake

....speedbrake

So, etwas weiter gekommen zu diesem Thema .
Als Versuch schon ganz ok aber leider nicht ganz leicht ... die nächste Aktion muss dann eben aus CFK hergestellt werden .
2 Versteifungsrippen sind noch in Arbeit ..

Muss gleich in die Fabrik ,leider keine Zeit mehr ..
 

Anhänge

gta

User
weiter gehts ...

weiter gehts ...

Servus Leute !
Bin momentan etwas mit anderen Sachen ausgelastet ,aber ,heute hatte ich ein paar Stunden Zeit ..
Spanten und versteifung für die vorderen Speedbrakes gebastelt und auf Funktion geprüft .. Ziel ist es, das ganze so leicht wie möglich, zu realisieren ...
Hier das Ergebnis .. 115 gramm mit Servo
 

Anhänge

weiter gehts !
paar ordentliche Servobefestigungen gebaut da das originale Alublech einfach grauenvoll war ...
Zum Schluss musste ich sie provisorisch einmal zusammen stecken ....
Die Mig ist schon wirklich ne stolze Schönheit und was du aus dem, doch sehr anspruchsvollen Baukasten machst finde ich große Klasse!!
Grade für "Baurookies" wie mich ist jede Detaillösung in solchen Bauberichten absolut Gold wert :)

Und natürlich guck ich mir auch das ein oder andere für meine 21 ab obwohl die schon zwei Jahre im Einsatz ist. Aber verbessern kann man ja immer was :P

Also Keep on reporting!!!

Ich freu mich auf das Endergebnis und auf das erste Mig 21 Meeting :D

LG David
 

gta

User
Die Mig ist schon wirklich ne stolze Schönheit und was du aus dem, doch sehr anspruchsvollen Baukasten machst finde ich große Klasse!!
Grade für "Baurookies" wie mich ist jede Detaillösung in solchen Bauberichten absolut Gold wert :)

Und natürlich guck ich mir auch das ein oder andere für meine 21 ab obwohl die schon zwei Jahre im Einsatz ist. Aber verbessern kann man ja immer was :P

Also Keep on reporting!!!

Ich freu mich auf das Endergebnis und auf das erste Mig 21 Meeting :D

LG David
Hi David ,
gebe Dir Recht ! Ist schon ein supergeiler Flieger , mal was anderes ...😎
Abgucken kannst du dir gerne was für dich 👌👍
Kann es kaum erwarten bis die beiden draußen auf dem Platz stehen !!!!!
Und im übrigen nochmals vielen Dank für Dein Paket 📦
Werde es bei der Mig passend verbauen ... Bilder werden natürlich folgen
Grüße Marek
 

gta

User
...

...

Hi zusammen ! Rohbau geht dem ende zu .... Gott sein dank !
Heute das cockpit eingebaut ,und anschliessend mal auf die Waage gestellt ,,, alle servos ,tank ,Schubrohr ,Voller Hopper,Akkus ect bringt die Russin es auf knapp 12kg
somit sollte ich mit ca 14 kg trocken klar kommen . Als antrieb werde ich wohl eine 160 er wählen..
Anbei ein paar bilder
 

Anhänge

Oben Unten