Miles (2 m-Hochleistungsmodell aus Holz): Präsentation

SSenol

User
Hallo und Grüße aus Istanbul.

Ich habe den Philip Kolb vor einem Jahr kennen gelernt. Wir sehen uns auch noch ab und zu bei unseren 2m Wettbewerben. Beschreiben kann ich ihn als ein Optimaler Mensch. Jede Zeit hilfsbereit. Viele von uns haben das Segelfliegen von Philip gelernt und durch ihn geliebt.
Heutzutage kommen wir bei einer Organisation um die 20-30 Teilnehmer zusammen.
20-30 Teilnehmer ist wohl für euch in Deutschland eine witzige Gruppe aber für uns ist es sehr gut.


Der 2m Segler “MILES“ ist ein tolles Stück Es fliegen schon um die 15-20 Freunde den “MILES“. Ich selber habe leider noch keinen da ich das fliegen erst dieses Jahr gelernt habe. Ich fliege noch mit einem langsameren Anfängersegler ähnlich Vista von Towerhobbies.

Hier unser Forum mehrere Fotos über uns und MILES

Baubericht von R.Birol ÖNER und mehrere Fotos
http://www.pistbasi.com/forum/forum_posts.asp?TID=350&PN=1


Soner
 
Zuletzt bearbeitet:
Ginge es denn, bei Höllein mal ganz nett zu fragen....
Vielleicht wären die ja in der Lage einfach mal 10 oder 20 Miles zu bestellen, ohne ihn ins ständige Lieferprogramm aufzunhmen?
Auch wenns nicht der Verkaufsrenner wird, ihren Abnehmer würden die mit Sicherheit finden.

Wär doch mal nen Vorschlag wert?

Gruß
 

SSenol

User
Hallo,
Ich selber bestelle aus Deutschland öfters. Manchmal von e-bay manchmal auch von Shops. Ich lasse immer innerhalb Deutschland zu Freunde-bekannte liefern. Die bringen es mir dann vorbei. Wenn es relativ günstiger ist und es sich lohnen würde die Versandkoten zu sparen dann würde ich mal um mich rumschauen ob mir jemand das mitbringen könnte.
Ihr habt doch bestimmt um euch auch Türkische Freunde.
Ich kann ja mal bei fineworks nachfragen ob so eine Möglichkeit besteht einpaar zu bekommen denn ich glaube schon dass sie ein Protokoll mit Höllein haben. (oder auch welcher Händler es sein soll)

Auf jeden Fall es lohnt sich auf den Miles zu warten.

Gruß
Soner
 

gaspet

User
Miles

Miles

Hallo - gestern habe ich diese e-mail bekommen!
Damit dürften alle Versandprobleme erledigt sein!
Gruß Peter


Sehr geehrter Interessent des Miles,

Fineworx leitete mir ihre E mail zu.

Weberschock-Development übernimmt den Vertrieb des Miles in Deutschland.

Bitte schauen sie demnächst auf meine Homepage. Dort werden sie Informationen finden, sobald das Modell lieferbar ist.

www.weberschock-development.de



Mit freundlichen Grüßen

Martin Weberschock
 

Kubli

User
miles Preis?

miles Preis?

Servus,

war grad auf der Weberschock Seite und hab gelesen dass der Miles jetzt eingetroffen ist.
Weiß schon jemand was der Bausatz kosten soll??
 
Nabend!
Zum Preis einfach mal auf "Preise" klicken und nach unten scrollen.:D
Gruss Lutz:cool:
 

Kubli

User
Uiuiui da hab ich vorher doch glatt irgendwie vorbeigesehen. :D ;)
Danke für den Tip Lutz
 
Ansicht hell / dunkel umschalten
Oben Unten