MinScale Modelle - was ist das?

Ich habe die Klasse "MinScale" eingeführt mit dem Ziel, leichte Peanut-Scale-Modelle mit RC auszurüsten.
Die Gewichte mit RC liegen um 9 g und die Modelle fliegen damit im Gegensatz zu normalen RC-Peanuts (ca. 20 g)
extrem langsam. Der Schwerpunkt liegt hier nicht auf der Scale -Bauweise sondern auf niedrigem Gewicht.
Beigefügt ein paar meiner Modelle und die entsprechenden RC Komponenten. Es reicht, das Seitenruder zu steuern, da die Modelle mit relativ konstanter Geschwindigkeit fliegen. Bei leicht schwanzlastiger Trimmung ist das Kurvenfliegen kein Problem. Die Modelle können auch mit CO2-Motoren als Freiflieger geflogen werden und geben ein sehr authentisches Bild gekoppelt mit dem Original-ähnlichen Geräusch.

Heinrich
 

Anhänge

Geht aus dem FMT Artikel hervor. Der Motor mit Getriebe (Druckschraube) sitzt auf einem 90° Hebel und wird +- 15 ° hin und hergeschwenkt, siehe Zeichnung im Artikel
Gruß Heinrich
 

bendh

User
Vielen Dank. Ich habe Modelle aus Depron, die natürlich etwas schwerer sind, mit der von Graupner früher erhältlichen Vektorsteuerung ausgerüstet. Fliegen hervorragend.
 
Oben Unten