Modell für Mega 16/15/3

Hallo,
da ich jetzt endgültig in die Impellerfliegerei einsteigen möchte bräuchte ich ein günstiges Modell um mich allmählich mal and die höheren Geschwindigkeiten zu gewöhnen. Bislang habe ich eher langsamere Flieger gehabt (Simprop Jodel, Partenavia von Bichler,...). Da ich für den Impeller ohnehin einen Mega 16/15/3 benötige wäre es schön, wenn ich den Motor auch gleich in den Pylon einsetzen könnte. Das Modell sollte möglichst günstig sein (von mir aus auch gebraucht?) und zum üben geeignet sein - also auch resistent gegen eine etwas härtere "Landung"! Für Vorschläge wäre ich euch sehr dankbar
Vielen Dank im Voraus

Stefan
 
Wir haben den Motor in eine ACT ME163 eingebaut, mit 8x TS1700AUP und 6x5,5 ist das schon wirklich fix :) Aber auch etwas dezenter mit GP1100 und ca. 20A dürfte es schon recht nett gehen.
 

sualk

User
Hallo Schneewittchen,

ich setze den Motor z.Z. mit 12 Zellen (an Anfang mit 8 Zellen) und SpeedProp 5,2x5,2 in einem STINGER ein.



Das Modell ist momentan bei Staufenbiel im Sonderangebot für 79,00 EUR.

Geht mit o.a. Konstellation ab wie 'Schmitz Katze'.
 
Oben Unten