modellvorschläge 2,2-2,3m

hi

da ich mir in den nächsten wochen eine neue maschien zulegen möchte, bin ich im moment am suchen nach modellen im bereich von 2,2-2,3m spannweite. also passend für einen da50.

im moment hab ich folgende kandidaten:

- extremeflight extra 88,5" (favorit)
- somenzini yak 2,18m
- votec 322 von lindinger

ich würde ja sofort zur extremeflight extra greifen wenn da nicht der preis wäre. bisher hab ich sie nur bei engelmt gefunden und da kostet sie 750€. bei voltmaster hab ich angefragt aber noch keine antwort da werd ich heute mal anrufen und nach den preisen fragen.

aber eigentlich suche ich nach noch anderen modellen in der größe die ihr mir empfehlen könnt. viel mehr als ~600€ wollte ich nicht ausgeben.

danke

mfg felix
 
Zuletzt bearbeitet:
Hallo!

Ich hab selbst 3 Modelle deiner Größenklasse im Einsatz:

2,3m CARF-Extra mit DA 50
2,2m Velox von Orion mit ZDZ 50
2,2m Yak 54 von RC-Now (baugleich mit 2,2m Lindinger-MBL Yak) mit DL 50

Die 2,3 CARF-Extra wirkt fliegerisch am erwachsensten, ist sehr robust und alltagstauglich. Mit einem DA 50 ohne Reso für 3D jedoch etwas knapp motorisiert. Torquen geht, Sicherheitsreserven eher mau... trotz oder wegen 8,5kg Trockengewicht.

Die Orion-Velox ist sehr leicht (6,2 kg). Die Bausatzausführung bestimmst Du selbst. ARF liegt etwa bei 650-700 EUR, ARC bei ca. 500-500. Flieger geht fast so neutral wie ein F3A-Flieger, mit einem 50er Benziner Leistung satt.

Die 2,2m Lindinger-Yak wiegt etwa 7,5 kg. Für 3D von den 3 Maschinen am besten. Sehr wendig, ausreichend Leistungsüberschuss, sichere Reserve für Torque-Manöver, unkritische Flugeigenschaften. Nicht ganz so gut verarbeitet wie die Orion-Velox.

Wenn dein Fokus auf beiden Welten liegt (3D und klassisch), würde ich zur Orion-Velox greifen. Die ist zudem in ARF und ARC-Version hervorragend verarbeitet, besser als die meisten China-Flieger. Wenn Du eindeutig auf 3D Wert legst, würde ich die 2,2m Lindinger-Yak 54 nehmen. Die unterscheidet sich von der Somenzini Yak in erster Linie im Preis. Kommt eh alles aus der gleichen Fabrik. Aufbau und Ausstattung der Maschinen ist ziemlich ähnlich...

Du meinst sicher eine Votec von Lindinger, oder? Ne Velox 322 gibts nicht...

Gruß
Marko
 
hi

ja ich meinte natürlich votec. die comp extra ist mir zu teuer und wie du selber sagst is da ein 50er etwas mau. die velox ist mir wieder etwas zu teuer^^
meinst du die modell-expert yak vom lindinger? diese?
so ein hammerpreis ist das ja auch nicht und gefallen tut sie mir nicht wirklich :D

ich werd jetzt mal bei voltmaster anrufen. und wenn ich noch etwas sparen muss wär auch egal die ef extra schaut einfach hamemr aus :)








ist sie nicht schön?...
 
Hallo!

Ja, die Yak meinte ich. Frag mal bei www.rc-now.de nach. Die haben eine baugleiche 2,2m Yak mit anderem Dekor. Momentan lt. Shop zwar nicht lieferbar, auf telefonische Nachfrage wurde mir vor 3-4 Monaten jedoch eine verkauft. 3-4 Vorgängerbausätze wären noch da gewesen, die neue ist auf MVVS 58 ausgelegt, die alte auf DA 50. Kostet nur 350 EUR inkl. Versand... Das ist für 2,2m ein Schnäppchen...

Die EF Extra ist optisch sehr ansprechend, preislich natürlich eine ganz andere Liga... Allerings muss man dazusagen, dass der reine Bausatzpreis bis zur Komplettfertigstellung nicht mehr alleine entscheidet. Da liegt in den Zubehörkomponenten meist mehr Einsparpotenzial... DL statt DA, Hitec statt Grauper-Servos. Verzicht auf Akkuweichen, ect...
 
Es stimmt die RC-Now Yaks sind derzeit ausverkauft. Die normale RC-Now 2.2m Yak scheint mir baugleich mit der 86" Somenzini Yak zu sein. Vereinzelt gab es auch eine andere Version welche aber offiziell nicht im Shop war..so eine hat wohl der Marko bekommen.
Lieferbar sind die Modelle wohl wieder in 1-2 Monaten wie man mir vorgestern mitgeteilt hat als ich nach dem Flieger gefragt habe ;-)

MfG Patric
 
ich hab mich bei voltmaster erkundigt bezüglich der extremeflight extra 300. also die kostet 699€ inkl. versand und dann im set mit dl50 kann man noch ein bisschen was machen. so werd ich sie mir wohl auch ebstellen :)

mfg
 

XXL

User
Hi,

entschuldige, aber was ist an der Velox 2.2m teuer? also mit Eur 700 für das Modell bist Du sicher dabei.

LG
Andreas
 
Lembeck-Extra

Lembeck-Extra

Hallo,
die Lembeck-Extras kann ich nur empfehlen;)

Bauen bei uns im Verein gerade zwei, die Eine mit 2,3m und die Andere mit 2,6m:D

Qualität ist für den Preis echt spitze:) ...

Grüßle

Yannick
 
ja die lembeck hat ein guter kumpel gerade im aufbau. und allein deshalb will ich die nicht, weil wenn wir meistens zusammen auf dem flugplatz sind is ja auch langweilig wenn beide modelle gleich sind. ne also die extremeflight wird es wohl werden.

aber nicht mit nem da50 sondern dl50. der ist nochmal ein stück billiger und tut genauso. inkl. kompletter abgasanlage zahlt man 500€ dafür.
 

Norf

User
Hi,

wollte keinen neuen Thread aufmachen und frag deshalb hier mal.

Kennt jemand nen Shop der die Extremeflight Extra 300 mit 2,2m SPW auf Lager hat???

Ich kann nix finden.

Grüsse Norbert
 

Norf

User
Jo,

steht auf bestellt.

Lindinger hat keine, VOltmaster auch nicht und bei Hacker und Engel geht s noch paar Wochen bis die auf Lager sind ( ca 3 Wochen ).

Im Notfall muss ich halt noch die 3 Wochen warten.

Oder kennt noch jemand nen Shop?

Grüsse Norbert
 
Oben Unten