Motor für 1380mm Modell zum 3D-Flug???

biba

User
HI :)

Ich suche einen Motor zum 3D-Fliegen. Also mit viel Power !

Technische Daten der Extra:

Spannweite 1380mm
Das Abfluggewicht (inkl. 4s 2500mah 230g) liegt bei ca. 1700g wenn man davon ausgeht, dass der neue Motor +- 200g wiegt .

Ich will die Extra mit 4s betreiben.

Welcher Motor ist dafür am besten geeignet????? , welchen man sich noch leisten kann ;)

Mir wurde der Motor "Pro Tronik 2830-660" mit einer 15x8 "Latte" empfohlen. Man findet nicht viel zu diesem Motor und in Deutschland kann man ihn leider nirgends kaufen... :\

GRUß
 

biba

User
Der AXI 4120/14 (660/Vmin) ist mit seinen 320g leider deutlich zu schwer :\

Ist der "Torcster Brushless Gold A3520/6-840 200g" gute Qualtiät?
Hab gehört in der Klasse sollte man 650-700U/min/V anstreben??
 

Andreas Maier

Moderator
Teammitglied
700 Watt aufwärts dürfen es schon sein für 3D (1KW = 300gr. Motor)
Wenn du viel Zug unten raus haben magst könnte eine 14x8 - 3Blatt auch noch was bringen.
- Auf alle Fälle benötigst du eine sehr feste Motorwelle ( gehärtet ) damit bei
kernigen 3D - Figuren und den großen LS nichts anbrennt.


Gruß
Andreas
 

biba

User
der Kora 25-20 wäre denk ich perfekt!!!Aber 120€ für einen Motor kann ich mir zur Zeit leider nicht leisten :cry:
 
Fliege selbst auschlieslich torcster Motoren und Regler.
Also bei mir ist noch nie ein Motor oder Regler zu warm geworden.
Vom ausehen, der Wiklung und den Lagern sind diese Motoren echt top.
 

biba

User
Ich will die Extra mit Aeronaut Klappluftschrauben betreiben. Muss ich die Blätter am Mittelstück dann ganz fest anziehen oder sollen sie sich noch leicht bewegen können???
 

Andreas Maier

Moderator
Teammitglied
Beweglich ist besser, am E-SD haben wir die immer locker gelassen. ( landen )

@- Starwars: mir würde wesentlich besser gefallen wenn du mal Z D F liefern würdest,
wie immer nur Links zu Natterer, auch wenn diese Motoren gut sind, aber überzeugen sollte
man mit Zahlen, Daten ,Fakten.
.. und nicht weil man im Umland des Händlers wohnt.

Gruß
Andreas
 
Oben Unten