Motorauslegung 1,4 m Sportmodell

Cfr

User
Hi, ich möchte meinen 1400 mm Esprit Flieger, schnelles Kunstflugmodell Styro Balsa GFK neu aufbauen und habe ein paar Fragen:

- hatte 3542 1100 kv turnigy motor 130 gramm, mit 3s 3200 und 10x8 eingebaut, ist flott aber könnte aber mehr
- Motor sollte schwerer werden da ich ich über 100 gr Blei in der Nase habe und die Lipos fast am Motor anliegen.

Idee: GFK Rumpf 30 mm verlängern um Blei zu sparen, ist aber viel Arbeit und wird nicht toll aussehen

oder schweren Motor rein zb 3548 mit 200 gr mind. besser mehr aber welche KV

Ist kein 3d Modell, eher schnell Richtung Pylon, möchte bei 3s bleiben
 
Hallo,

in der 3548 Klasse geht das KV meist nur bis ca. 1300 rpm/V. Da diese gegenüber einem 3542-1100 KV Aussenläufer jedoch einiges mehr an Strom abkönnen, würde ich z. B. einen Joker J3548-3.5 V3 1120 KV mit einer APC-E 10x10 empfehlen. Der Strom bei vollem 3S LiPo liegt dann bei ca. 50 A und einer Pitch Speed von ca. 43 m/s.


Oder einen Multiplex ROXXY BL Outrunner C35-48-1300kV mit einer APC-E 9x9.


Gruss
Micha
 

Cfr

User
Mich danke das ging schnell, aber noch ganz schön leicht... bis 80 A könnte ich gehen. Die schweren motore gehen aber ja mit der kv eher runter .....
 

Cfr

User
sehr gut, danke. einfacher als den rump verlaengern, ist ja ein innenlaufer und macht den einbau noch einfacher
 
Oben Unten