Motorboot elektrifizieren

Hekto

User
So, ich denke das Optimum ist gefunden: 33mm Schraube. Wasserkühlung mit Kühlschlange ist hervorragend.
Ich habe noch Positionsleuchten unsichtbar in die originalen Lampenattrappen eingebaut und das Boot mit einer bei Bedarf steckbaren Seoul P4 High Power LED als Fahrscheinwerfer ausgestattet.
Die Stromaufnahme dürfte so bei ca. 30A liegen, also ca.350W.
Die Geschwindigkeit ist völlig zufriedenstellend ;-)
Hier ein Video, Fahrt bei weniger als Halbgas
 
Oben Unten