MP X servo Programmier Gerät 8 2091

Hallo.
Bin auf der Suche nach ein MPX Servo Programmier Gerät 8 2091, für die V2 servos.
Leider vergriffen bei MPX, hat jemand so etwas noch herumliegen zum verkaufen?
 
Kurt.

Tja, bis heute sind das leider auch meine Erfahrungen.

Roland, entweder Ich verwende die Suchfunktion falsch oder es gibt zur zeit keine da.

Das ältere gerät 8 5055 sind schon genügend vorhanden, den kann Ich gleich zwei bekommen, aber da läuft nix mit meine Jumbo mc/V2 Servos
 
Hallo Richard
a) MPX (N. Schneider) hat mir bei meiner Anfrage vor 2J. gesagt, dass damals alle gelobt hätten, das sei eine tolle Sache so ein Gerät, doch kaum jemand wollte es kaufen. Deshalb wurde die Produktion dann wieder eingestellt.
b) zur Info:Ich besitze das neue Hitec Servo-Programmier- und Testgerät (tolle Sache). Damit kann man die mc/V2 leider nur testen, aber nicht programmieren. Das könnte sich allenfalls in Zukunft ändern. So recht glaub ich da allerdings nicht dran.

Gruss

Kurt
 
Hallo Richard

Ich habe dieses Gerät bereits vor 2 Jahren intensiv gesucht. Mpx hatte damals schon kein Stück mehr im Haus. Auch alle Händler, die ich anrief hatten kein Stück mehr am Lager. Also wenn Du zwei findest, kaufe ich Dir gerne eines ab.

Gruss

Kurt
 
Kurt.
Brauche das Gerät für eine Swiss Trainer Schleppmachine, Ich möchte gern ein Kanal freimachen (zur zeit Landeklappen auf 2 Kanäle, sowie beide Höhenruder auf zwei, und dann gibt's noch 2 querruder, gas, seite und Kupplung, zusammen ist 9..und damit's voll. Könnte aber das 10e Kanal Freimachen lassen im Futaba werk, aber dies ist nicht programmierbar.
Ich verwende aber ein separates Bugrad servo und dafür habe Ich so eine schöne Mischfunktion, kann das leider im Moment nicht benützen.

Sicher, das Hitec gerät ist toll, werde das gewiss kaufen für meine neue Graupner Ventus 2C, wo's maximal 4 servos pro Flache gibt!!!

Die einzige möglichkeit ist das servo programmieren an der Holländische MPX Werkstatt, der hat ein Software programm wo es allerhande MPX programmierer drauf gibt.
Leider (es ist 100km weit weg) sind dann später kleine korrekturen sehr teurer!!!
 
Kurt.
Toll, einen Freund aus Deutschland hat eins für mich gefunden, ja, habe gleich gefragt ob nóch eins da war, leider...
Bin gespannt ob und wie das funzt!
 
Oben Unten