MPX MC3030 - MPX EVO

jowe

User
Hallo Kollegen,
ich habe letztens eine MPX EVO in der Hand gehabt. Sie macht einen guten Eindruck in Sachen Bedienung, Handlichkeit, Gehäusequalität. Ich habe selbst eine MC3030. Nun meine Frage: Ist die EVO oberhalb der MC3030 in der Funktionalität, freien Zuordnung der Funktionen .... angesiedelt? Lohnt ein Umstieg? Der Verkäufer konnte mir nicht genau Auskunft geben.

Schon mal Danke im Voraus.

Josef
 

M.Neufeld

Vereinsmitglied
Hallo Josef,

ich besitze eine EVO9 und MC4000 und lt. Herrn Schneider von der Firma Multiplex liegt die Funktionalität der EVO über MC3030 und unter MC4000.

Gruß
Manfred

PS: Meine MC4000 gebe ich jedenfalls nicht weg!
 
Hallo Josef,
ich fliege seit knapp 2 Jahren die MPX EVO, meine MC4000 hab´ ich seither fast nicht mehr benutzt. Die EVO kann fast alles genauso gut. Sie liegt oberhalb der mc3030, auch weil sie ein paar neuere Funktionen hat (Digitaltrimmung, Flugphasenumschaltung, verbessertes Hubi-Programm, einfachere Mixerprogrammierung, freie Schalter/Geberzuordnung,...), jedoch noch unterhalb der mc4000, die in Details noch etwas mehr Freiheiten bietet.

Gruß Markus
 

G G G

User
Hallo !
Wie unterscheidet sich der Funktionsumfang der EVO 7 von der EVO 9, sind 7 Kanäle für Segleranwendungen ausreichend?

Danke Karl
 
Hi Karl!!

Soweit ich weiß sind bei der Evo7 die Kanäle und Schalterzuordnungen zb fest vorgegeben.

Gerade für Segler wären mit 7 Kanäle aber zu wenig

1 Höhe
2 Seite
3 Quer
4 Quer
5 Schleppkupplung
6 Störklappe
7 Störklappe

Tja und das wars. Wölbklappen würden schon nicht mehr gehen.
 
Hallo Karl,
die EVO 7 besitzt nur 7 Kanäle, für einen Segler kann das schnell mal knapp werden.
Zusätzlich ist die Zuordnung der Funktionen, sowie der Schalter fest vorgegeben. Auch besitzt die EVO 7 nur eine Uhr. Es ist also durchaus zu überlegen, ob die EVO 9 nicht die bessere Wahl ist.

Gruß Markus
 

MTT

User
Tja und das wars. Wölbklappen würden schon nicht mehr gehen.
Geht doch, aber kein 100%iger 4-Klappenfluegel.
Bevor ich auf die mc3030 umstieg, flog ich meine Alpina mit Cockpit MM so :

1 Höhe
2 Seite
3 Quer
4 Quer
5 Schleppkupplung
6 Woelbklappen mit V-Kabel
7 Störklappe mit V-Kabel

Aber das jelbe vom Ei isses nich..... :)
 
Oben Unten