MPX RX12 DS IPD

Hallo Leute, ich bin kurz vor der Fertigstellung einer neuen 6m Pilatus B4. Ausgestatte ist das Ding mit folgenden Servos.
Quer 2x Jumbo Digi
Seite 1x Jumbo Digi
Höhe 2x Profi Digi
SchleppK 1x Hitec ?? Jumbo
Klappen 2x Europa BB

Dazu verwende ich einen RX 12. Meine Befürchtungen sind nun, daß der Empfänger nicht für die auftretenden Servoströme ausgelegt ist.

Daher die Frage: Wenn ich die beiden Querruder Servos direkt über eine Diode am Akku anschließe, (zusätzlich über den Empfänger) treten dann irgendwelche Erscheinungen auf, die ich als NICHT Elektriker nicht kenne? ODER ist wirklich eine Akku Weiche vorzuziehen.
Ich kann mir aber nicht vorstellen, daß 8 Servos (von denen ja meist nur 5 laufen) einen 12 Kanal Empfänger überlasten...
Gruß
 

Gast_2222

User gesperrt
Tach Seglermeister,

mach am Servostecker das Plus-Kabel (rot) raus und verbinde es direkt mit dem Akku (Plus latuernich). Fuer diesen Stromkreis einen extra Schalter vorsehen. Hierbei kannst Du die Plus Kabel aller hieran beteiligten Akkus parallel schalten.

Hast Du Sorge, der Servomotor saugt Dir den Akku leer, kannst Du zur Aufrechterhaltung der anderen Funktionen auch einen 2. Akku hierfuer verwenden. Dann aber bitte die beiden Akku-Minus verbinden!

Sollte "gehen", Widerspruch eines Fachmanns waer mir jedoch genehm.

;) Wolfgang
 
Hi Gliderfreak,

Du kannst alle Servos bedenkenlos direkt an den MPX RX 12 IPD anschließen,ich habe den Empfänger in meinem großen Swisstrainer drin und alle Servos(11 Stück) direkt in den Empfänger gesteckt.Lediglich wenn ich die Landeklappen fahre sagt mir mein Picolario teilweise einen leichten,kurzen Spannungsrückgang an.
 

Gast_2222

User gesperrt
Tach Segler,

Du hast recht und ich vergessen: Parallel zum Minus vom Servo zum Empfaenger legst Du ein Minus direkt vom Servo zum Akku. Dann kann sich der Strom aussuchen, ob er direkt oder ueber den Empfaenger zum Akku zurueckfliesst. Und weil die Extrastrippe natuerlich hochstromfest niederohmig ist, wird der Strom vorzugsweise diesen Weg waehlen.

Was Sebastian empfiehlt, kann ich nicht kommentieren. Ich halte das aber fuer sinnvoll, schliesslich baut man so teure Empfaenger ja nicht fuer Parkflyer.

;) Wolfgang
 
Hallo, danke mal für eure Meinungen! Ich werds wohl so probieren und keine Weiche einbauen. Werde aber vermutlich die beiden Querruder Servos über eine Extra Leitung versorgen.(Mit Diode)
Gruß und Danke
 
Oben Unten