MPX TX 16 mit12 Kanal Empfänger und SM GPS Logger/ Telemetrieproblem

Ka6E

User
Hallo
Ich hab da mal eine Frage. War vor einer Woche auf einer grösseren Veranstaltung. Es waren dabei ständig so ca. 10 - 20 Flugmodelle in der Luft. Das heisst auch, 10 - 20 Fernsteuerungen in Betrieb. Da ich mit dem SM-GPS Logger 2 die Telemetrie nutze, kam es immer wieder zum Ausfall der Telemetriedaten!
Das heisst, mal hatte ich keine Höhenangabe, mal keine Entfernung, mal war alles Aufgefallen, mit der Ansage, kein Sensor. Nach kurzer Zeit war alles wieder da. Da ich zuerst bei meinen System den Fehler vermutete, habe ich am letzten WE wieder auf Heimatlichen Platz geflogen, und siehe da, alles OK.
Nun meine Frage, Stören sich mehrere Anlagen im Bereich der Rückmeldungen vom Empfänger? Telmetrie?
Haben das auch schon andere Beobachtet?
Mfg
Dirk
 
Hi,

Deine Frage ist mir bisher noch nicht über den Weg gelaufen.

Insofern eine ausweichende Antwort mit etwas technischem "DrumRum":
- Der Downlink wird seltener bedient. Nach 4 Datenframes nach oben, gibt es im 5 Datenframe ein kurzes Zeitslot für Datenfunk nach unten (MPX)
- Der Downlink kann aufgrund von Reflexionen am Boden beim Piloten etwas schlechter sein als das Sendesignal, was am Flieger ankommt
- Wenn Du FastResponse OFF hast, ist der Downlink noch etwas langsamer

Theoretisch könnte dies dann in Summe zu einer geringeren Durchsatzrate im Download führen.

Allerdings gibt es auf den Massenstartveranstaltungen (100-150 Drohnen gleichzeitig in der Luft) ja auch den Beweis, daß 10-20 Sender noch lange nicht das Ende sind. Sondern eher eine kleine Menge an gleichzeitig laufenden Sendern.

Soviel zum freien Interpretieren :-)

Gruß Andreas
 
Ansicht hell / dunkel umschalten
Oben Unten