Multiplex MC 3010 und Butterfly

ersch

User
Hallo Leute,

Habe einen 4 Klappen Storm von Valenta und die oben genannte Funke.

Soweit so gut. Habe auf allen vier Klappen den Mischer Butterfly programmiert.

Um beim Landen die Flaps ganz nach unten zu fahren benötige ich aber mehr Servoweg.
Das kann man normal über die Mitten-Trimmung einstellen.

Doch leider nicht im Spoiler-Modus. Da gibt es nur die Norm-Position und Fix-Werte.

Hat vielleicht jemand eine Idee, wie ich das realisieren könnte???


Gruß Erik
 
Erik,
"sauber" geht das nur mechanisch. Besonders mit "Differenzierung". D.h. den Servohebel "schräg weg" von dem gewünschten "Mehr-Ausschlag" montieren.
Man kann mit "Norm-Pos." "betrügen". Handelt sich aber gravierende Nachteile bei der Höhenruder-Korrektur ein.
Gruss Jürgen
 

ersch

User
uhy4st6g.png
[/URL]
Mechanisch ist alles schon ausgereizt. Servohebel fällt leider sehr kurz aus und ist auch schon versetzt. Dann habe ich aber trotzdem nur 100% Servoweg nach unten...
 

ersch

User
Hmm....habe mir jetzt mal ein paar andere Anlenkungen angesehen und da ist der Ruderarm an der Klappe tatsächlich anders rum. Also nicht oberhalb des Scharniers so wie bei mir.

Den Arm zu drehen ist platztechnisch überhaupt nicht möglich...und die von Valenta haben sich doch auch was dabei gedacht??

Es muss also irgendwie elektronisch gehen..aber wie......man kann das mit der Mittentrimmung bestimmt irgendwie hinwurschteln....:confused::confused:
 
Ansicht hell / dunkel umschalten
Oben Unten