Multiplex Parkmaster

Hallo was haltet Ihr von dem Parkmaster von Multiplex, ich finde das Teil Mega Geil !

Motor: Axi 2212/20
Servo: 4x HS65HB
Aeronaut Klappluftschraubenblätter 11x4"
HM-Spinner für Klemmmittelstück D38 weiss
HM-Klemmmittelstück 40/3.2/8
Regler 25A
Abfluggewicht: 423gramm

Parkmaster 003.JPG

Parkmaster 004.JPG

Parkmaster 01.JPG


Viele Grüße Andy
 
Hallo,
ja das Abfluggewicht liegt bei 423Gramm.

Parkmaster 01.JPG

1. Servoleitungen mit Kupferlackdraht 0,4mm

2. Anlenkungen mit 1mm stahldtraht

3. Ruderhörner auf das minimale gekürzt

4. Motor ca. 52gramm

5. Regler 15Gramm und das Kabel gekürzt und gelötet keine schwere Steckverbindung

6. HM Spinner System das ist sehr leicht

7. Kein Fahrwerk das wiegt fast 70 gramm

8. Akku 1000A 3s 72 gramm

9. GFK Verstärkung in den Flächen und im Rumpf, gegen Kohlestäbe getauscht

Alle diese dinge machen das Modell 423gramm schwer !!!

Es wurde bei allem auf das Gewicht geachtet, das Modell fliegt dafür Perfekt und meistert (Kunsflug sowie auch sehr gut 3D) so das Torken, Powerollen, Messerflugloping und alles weitere fast von selbst.

Das teil macht es zur meiner Edge oder meiner Katana richtig Spaß, und ich kann das Modell vor meinem Haus fliegen.


Viele Grüße

Andy
 
Hallo Ralf,
da hast du vieleicht recht aber das Teil macht auch einen riesen Spaß.

Ich habe durch das Modell noch einmal einen rießen Fortschritt gemacht, so das ich heute mit meiner Edge in der Bodennähe Torken kann.

Viele Grüße Andy

P.S. Es ist leider nur sehr schade das ich zur Zeit sehr wenig Zeit habe zum fliegen da ich sehr viel Lernen muss !
 

kkarl

User
Hi Andy

Ich bin heute also "jetzt gerade" mit meinen fertig geworden. bis auf dem Motor ich habe den Hacker A 20-22L Evo und einen 3S 1250maH Akku Fahrwerk is noch drauf, hatten wir die Gleichen Ideen. LS ist eine Apc 10x4,7 SF.

Habe meinen Schwerpunkt genau zwischen den von Mpx angegebenen vorderen und hinteren bereich.

...gib mir mal einen Tipp welche Ausschläge und Expo hast du eingestellt, ich bin aber was 3D und Hoovern , Torken angeht ein "Frischling";)

Grüße Karl
 
Hallo wie schon geschrieben das Modell ist perfekt im Kunstflug und auch beim 3D fliegen.

Ich habe den Mechanischen Weg der Anlenkungen auf Maximum !

Querruder mit 80% Expo
Höhenruder 70% Expo
Seitenruder 70% Expo

Ich würde dir raten wenn du beim Anfangen bist dann richte dir eine 2 Flughase ein mit sehr wenig auschlägen auf allen Rudern.

Ich hoffe die Angeben genügen dir !

Viele Grüße

Andy
 
hi,
Das mit Expo ist meiner Meinung nach eher Gewohnheitssache. 80% ist mir persönlich zuviel. Ich persönlich würde mal mit 40-50% starten, dann merkst du gleich ob du mehr oder weniger benötigst.
Ich fliege 40% auf Quer und Höhe bzw. 0% auf Seite.
Was den Erstflug mit dem Parkmaster angeht brauchst du dir aber wirklich keine Sorgen machen.
Grüße
Stefan
 
Guten Morgen,
aber der Parkmaster hat Mega Ausschläge bei mir die Querruder gehen fast 70 Grad hoch und runter. Das Höhenruder geht bis zum Anschlag und das Seitenruder auch.

Aber das Modell ist Problemlos zum fliegen !

Viele Grüße
Andy
 
Hallo ja das hatte ich vergessen zu erwähnen danke, das es ein Unterschied von Graupner, Multiplex und Futaba gibt !
 
Ansicht hell / dunkel umschalten
Oben Unten