MX-16s auf Spektrum 2,4Ghz umbauen und 35Mhz behalten

Hallo,

ich habe in den Foren gelesen, dass ein Umbau der MX-16s auf Spektrum 2,4GHz
recht einfach ist.
Ich werde das jetzt auch machen, möchte aber gerne 35Mhz umschaltbar behalten.
Hat das schon mal jemand gemacht? Gibt es vielleicht sogar einen Schaltplan?

Gute Elektronikkenntnisse sind vorhanden.

Danke
Christoph
 
Hallo Jan,

hast Du meinen Thread richtig gelesen?
Ich möchte die 35Mhz Funktionalität behalten!
In dieser Anleitung schmeisst er doch das 35Mhz-Modul komplett raus.

gruss

Chris
 
Hi Chris-
das sind dann auch nur ein paar Schritte mehr:
Das beiliegende Jetikabel schneidest du in der Mitte auseinander - die grüne Litze kannst du auch komplett abmachen - und das lötest du an die 3 Litzen vom alten HF Modul - Sicherheitschalter auf die Jumper vom TU Modul (TUSW vom HEPF zB) und am besten das neue TU mit dem Beeper an den Litzen, der ist lauter - 6.5mm Bohrung für die Jetiantenne ins Sendergehäuse und du hast deine Umschaltlösung- sieht dann so aus:
 

Anhänge

  • mx16s_open.jpg
    mx16s_open.jpg
    163,2 KB · Aufrufe: 68
Hi Chris,
sorry, selber schuld *lol*
- nein, ist doch egal was du einbaust, Futaba, Spektrum, IFS, Jeti ... - ist im Prinzip immer das gleiche
 
ratzfatz schrieb:
Sehr kompetente Antwort, respekt!

Hi Ratzfatz,
stimmt, kommt davon wenn der halbe Text irgendwie eigenartigerweise verschwindet-war mir nicht aufgefallen-sorry

Das "gleiche" war auf den Umbau bezogen, die 3 Litzen zwischen Encoder und MX-16 HF Modul sind plus minus und ppm - beschrieben in Jans Umbauanleitung - und hier ist es völlig egal, ob man Duplex oder Spektrum usw dazwischenhängt - so war das gemeint und nicht das die Systeme das gleiche wären - nur der Umbau gestaltet sich identisch
 
Ansicht hell / dunkel umschalten
Oben Unten