Mx 16s Dispaly geht aus mit HF Modul

Nachdem ich eine Displaybeleuchtung eingebaut habe, geht nach ein paar Sekunden der Display aus. Ohne HF Modul eigenartigerweise nicht. Es fängt so ins flackern an, wie wenn er sich "verschlucken" würde, und dann, aus.
Tasten lassen sich drücken bzw. Piepsen.
 
Hallo

Wo hast du die Displaybeleuchtung angeschlossen?
Falls Betriebsspannung verwendet wird kann es sein das der Regler überlastet wird und
dann runterregelt wegen Überhitzung.
Entfernst du das HF Modul ist ein Verbraucher weniger und der Regler hält durch.

Was passiert wenn du die Beleuchtung wieder abklemmst hält das Display dann durch?
Dann würde ich sagen könnte meine Aussage zutreffen.

Gruß Bernd
 
Plus hängt auf der Schalterplatine, so wird beim Einschalten des Senders auch die Beleuchtung aktiviert. Wie auf dem Bild 5 vom Beitrag 11.

Diese Leitung ist mit einem Schalter geschaltet. Selbst wenn ich den ausmache ist es das gleiche. Masse ist dort angeschlossen, wo der Akku angesteckt wird.
Scheinbar habe ich wo einen Mist gebaut.

Mir ist aufgefallen, wenn ich die Antenne drinnenlasse, passiert es nicht so schnell. Sobald sie ausgezogen ist - das besagte Problem.
Wie gesagt, wenn das passiert, kann man trotzdem die Menüs schalten. Man sieht es halt nicht.
Der Display zeigt kurz vorher irgend einen Kauderwelsch an, bevor er ausgeht.
 
Scheinbar liegt es am HF-Modul. Wenn ich es von der Hauptplatine abstecke, passiert nix, sobald es dran ist- Display aus.
Es ist das 6-polige Kabel. Hiermit dürfte das Modul aktiviert werden.
 
Ansicht hell / dunkel umschalten
Oben Unten