NC oder MH Akkus

Carlo

User
Hallo,
hab mir einen Motorsteller Kontronik 4001 zugelegt. In der Anleitung steht, der Betrieb soll mit NC-Akkus erfolgen. Warum? Strom ist doch Strom, oder hat das mit der Versorgung des Empfängers ( BE ) zutun? Kann mir jemand das erklären. Für eine Antwort wäre ich dankbar.
Die besten Grüsse von
Carlo
 

Schmidie

Vereinsmitglied
hallo carlo

ich schieb das mal in die richtige rubrik! beim motorflug ist es nicht so ganz passend ;)

zu deiner frage:
du kannst deinen regler natürlich auch mit lipos betrieben. allerdings hat dein regler keine spezielle lipo abschaltung! wenn du also fliegst bis der akku leer ist, kannst du gleich einen neuen bestellen!
 
Hallo Carlo,

ich benutze seit einigen Monaten nur noch NiMh Akkus. In kleinen Modellen die KAN Zellen (650er und 1050er), in groesseren Modellen die 1950 FAUP (Sanyo) und bin aeusserst zufrieden damit. Besonders die 1950er FAUP als Ersatz fuer die 1600er 4/5 RC hat sich sehr bewaehrt. Nun muss ich aber auch sagen, dass ich immer bei Stroemen unter 40 A bleibe! Diese NiMh's sind fast wie NiCd's zu behandeln (Ladestrom ist von mir etwas geringer gewaehlt). Vorsich ist allerdings bei Litium Technologie angesagt. Man braucht hier wirklich speziele Ladetechnik und auch speziele Regler, welche zum richtigen Zeitpunkt abschalten!!!

Gruss Guenter
 

Woo

User
Hallo Carlo,

an dieser Frage sitze ich auch gerade und grübel!

Darf man an den Kontronik SUN 4001 nun NIMh hängen, ohne das sie Schaden nehmen oder nicht?

Ich habe es noch nicht herausgefunden...

Gruss,

Woo.
 

Snoopy

User
Natürlich gehen auch NiMH Zellen, warum sollten sie nicht funktionieren? Man kann auch Bleiakkus nehmen, den Unterschied merkt der Steller gar nicht, dem ist das relativ egal woher der Strom kommt.
 
auch nochmal zu deiner Beruhigung:

<<
Darf man an den Kontronik SUN 4001 nun NIMh hängen, ohne das sie Schaden nehmen oder nicht?
<<

Ja, man darf !!!!

Gerhard
 

Woo

User
Hallo!

Herzlichen Dank für die schnellen und deutlichen Antworten. Ich war etwas verunsichert da die NiMh nirgens genannt wurden in der Bedienungsanleitung.

Holm und Rippenbruch!

Stephan.
 
Oben Unten