• Liebe RC-Network Benutzer: Bitte beachtet, dass im August 2020 alle Passwörter zurückgesetzt wurden. Mehr dazu in den News...

Neue MXS EXP 64" 1,62M von Extreamflight

Erstflug - Lauser!!

Erstflug - Lauser!!

Hi, kann nur berichten das das Ding absolut genial fliegt, Leistung im Überschuss, kein Trimmen notwendig, Akku in etwa einen Daumen breit vor dem Steckungsrohr.
Liegt viel Satter in der Luft wie die kleine MXS!

Hatte nach 6,5 Minuten noch 25 % drin, das bei 6S - 3300

Meine Empfehlung - ich flieg nichts anderes mehr!:)

Viele Grüße Robsen
 
Hi Klaus - nee ich hab jetzt den emotec einfach drin, und dazuein 2 Zeller mit 800mAh, den Akku hab ich neben dem Empfänger direkt hinter dem steckungsrohr!

War mir irgendwie lieber, der Akku hatte nach 3 Flügen noch 60 Prozent!

Gruß Robert
 
Hi Jungs,

um die Wartezeit zu überbrücken hab ich mal in meine 58 EF Extra anstatt eines 5s-4000 Lipo. mit verschiedenen 6s Größen gespielt. Der Motor hat 550kv.
Prop war eine 15*8 Apc (Jaaa,gibt bestimmt bessere ). Das ganze an einem 75 Amp Regler ging mit 5s schon ordentlich für ca 7 min. An 6s allerdings geht die Karre echt brutal. Der Regler hat das ohne Mucken mitgemacht, Motor war leicht warm (ok,ist ja auch Herbst)
Werde dieses Setup in die MXS einbauen.
Bei den Hs225 Servos hat das Bec gehalten (Jeti hat nicht gemeckert )

Jens



Achja, die Komponenten waren von Gens Ace.
 
Zweitflug

Zweitflug

So, ich musste nun auch nochmal raus, die nächsten 3 Akkus durchlassen, einfach nur genial, ich bin jetzt bei 7 Minuten Flugzeit, bei allen 3 Akkus waren noch round about 20 % drin, da bin ich sehr zufrieden, hätte ich gewusst wie das Ding geht hätte ich mir noch ne zweite geholt, aber kann ich ja noch! Von der muss ich eine auf Lager haben, eine gewisse Redundanz ist schon wichtig! So jetzt bestell ich mir noch zwei Akkus, dann macht es richtig Spaß!! Ich wünsch euch was!

... Und Jens, mein motörchen wird vielleicht handwarm, also Angst hab ich da echt keine, das Setup kann man echt verwenden!!

Gruß
 
:D

was soll das denn, ein bisschen negativ denken schadet nie!!
Ich mach morgen ein paar bilderchen, stell sie dann abends ein, weisst - ich hab jetzt einen richtigen stress, muss akkus laden - damit ich morgen wieder raus kann ;)
 
sagt mal...laut DriveCalc zieht der D-Power AL50-05 an 6S mit ner 15x8 Metts electric ja "nur" 55A - hätte da mit deutlich mehr gerechnet...
was mich auch irritiert ist, dass bei der mit 560kV angegebenen Motor im DriveCalc nur 506 rpm/V steht ?!?

6zellen.jpg

ich würde jetzt mal den JOKER 5050-8 575 K/V BL MOTOR ausprobieren....an 6S mit 15x8
http://shop.lindinger.at/product_info.php?products_id=9700086

was meint ihr - zu erwartende Ströme? Regler 65A(Max 85) genug?
 

urs k.

User
also ich glaub ein knapp 300g schweres motörchen überlebt 16x8 an 6s bei echten 575 kv nicht!!! da kämen ja fast 2000watt zustande:cool:
fliege die extra60 am 570kv kontronik mit 15x7 an 5s und hat genug leistung.
btw die mxs liegt auch bei mir auf dem basteltisch.....da kommt der futaba brushless mit 525kv an 5s und 16x8 rf rein.
 

urs k.

User
tja.....aber irgendwas kann da nicht stimmen.

der joker ist bei 15x8 für 5s freigegeben.
ein zusätzliches s verfehlt die wirkung bestimmt nicht...lol
 
Oben Unten