Neuer Futaba-Sender T 8J

udogigahertz

User gesperrt
Der Preis für die T8J wird jedoch in unmittelbarer Nähe zur T8FG angesiedelt sein, jedenfalls nach einer ersten Preisauskunft eines amerikanischen Händlers:

8FG + R6208SB = 37800 JPY = 489 USD
T8J + R2008SB = 36750 JPY = 476 USD
Quelle: http://www.rcgroups.com/forums/showthread.php?t=1521722&page=2

Also mir ist das Unternehmensziel mit dieser Preisgestaltung ein Rätsel:

Die T 8FG bietet doch wesentlich mehr, als die neue T8J, und dass bei einem vergleichsweise sehr geringen Preisaufschlag, was verspricht sich Futaba davon?


Grüße
Udo
 
Habe ich das richtig verstanden, daß die T8J mit dem - zu FASST inkompatiblen - Futaba FHSS Verfahren arbeitet?

Gruß
Thomas
 

udogigahertz

User gesperrt
ist der dann mit Telemetrie??
Panzi:confused:
Kann ich noch nicht defintiv sagen, da dieser Sender grade mal in Japan vorgestellt wurde, es gibt noch nicht viele technische Details dazu. Abwarten ........


Grüße
Udo
 
Oben Unten