• Liebe RC-Network Benutzer: Bitte beachtet, dass im August 2020 alle Passwörter zurückgesetzt wurden. Mehr dazu in den News...

Neuer Impellersound: JETFAN-90, Die Zukunft hat begonnen.........

wilddog

User
hi chris

hi chris

morgen sollt ich meine jetfans bekommen,und werd sie auch mal auf den teststand schrauben,und den hacker im jetfan mit 8s und 6s vermessen,denke auch dass es eher grenzwertig wird,mit 8s und dem hacker b50 15 l ,im 90er schübeler in der schreiner sabre mit sehr gutem kanal zog der hacker an 6s etwas um 69 ampere,glaube ich mich zu erinnern.
wir sehens dann ja.
gruss und danke
alex
 

dl3fy

User
Hacker-Motor

Hacker-Motor

moin Alex,
der wird zwar prinzipiell auch funktionieren .... jedoch ACHTUNG ! Die maximale Leistungsaufnahme darf nur für 15s 1200W erreichen. Doch wieviel der dauernd verträgt , das habe ich leider nicht bei den techn. Daten gefunden.
Hier das ... was bei Hacker zu finden ist:

Beschreibung:
B50 15L
Technische Daten:
Leistungsbereich max. 1200W (15 sec.) :eek:

... denke auch dass es eher grenzwertig wird,mit 8s und dem hacker b50 15 l ,im 90er schübeler in der schreiner sabre mit sehr gutem kanal zog der hacker an 6s etwas um 69 ampere,glaube ich mich zu erinnern
... 21V * 69A = 1449Watt !!!!!!

cu Jürgen
 

wilddog

User
b50 15l im schübeler

b50 15l im schübeler

wären54- 56a,hab ihn gestern laufen gehabt.der brennt ab im jetfan an 8s.
ich suche halt einen möglichst leichten antrieb für meine schreiner sabre,dachte auch an den scorpion 1900kv im jetfan,an 6s,die sabre wird mit diesm antrieb um 2,4kg schwer,mit einem jive 100 m. bec.ob der antrieb wohl gut geht in der sabre?
ich werd den einlass mal bis auf 73mm einschnüren,sicher habe ich dann um die 80-90a.
und so fliegen.
und etwas mit dem auslass -durchmesser probieren.
alex
 

dl3fy

User
abgebrannt ... oh oh

abgebrannt ... oh oh

hallo Alex,
.... hab ihn gestern laufen gehabt.der brennt ab im jetfan an 8s.
... das war ja zu erwarten ... zuviel Spannung + Strom !!! -

....ich suche halt einen möglichst leichten antrieb für meine schreiner sabre,dachte auch an den scorpion 1900kv im jetfan,an 6s,die sabre wird mit diesm antrieb um 2,4kg schwer,mit einem...
... vielleicht wäre die 1600'er-Version besser (?) !-

Ich habe die 1600'er bestellt und hoffe die auch bald zu erhalten. Das Abfluggewicht meines EF ist mit 2,3Kg etwa vergleichbar.
Du solltest unbedingt bei weiteren Versuchen die "Leistungsaufnahme" überwachen. Ich würde die Drehzahl des Reglers (am Sender) so weit heruntersetzen, daß nicht so sehr viel mehr als 1400/1500W (6Z/22*70A =1540 bzw. 5Z/18,5*76=1406W) dabei herauskommt. Alles Andere
wird dann zum Risiko.

cu Jürgen
 

Cebar

User
Messwerte nach Schub sortiert

Messwerte nach Schub sortiert

Hallo Kollegen,

Anbei findet Ihr alle bisherigen 5s Messwerte und Kommentare zu den Motoren.
Die hier aufgeführten Motoren sind bedenkenlos auch mit den neuen Zellen mit bis zu 3,9 Volt/Zelle zu betreiben.

mit besten Grüssen,
Rainer, Rico und Gernot
Hallo,
diese Tabelle ist sehr hilfreich,
Gleiche Tabellen für 6 S, 8 S und 10 S wären ebenfalls äusserst willkommen.

Besten Dank und Gruss
Eric
 
Hallo wilddog!

...also ich hab`s heute nicht geschafft 32 Grad im Bad mit meinen Jungs waren besser als der Bastelkeller - gelobe Besserung. Sollte meinen Impeller heute abholen war mir aber auch zu heiss!!!

Also die Schätzung dass der Impeller 10-15 % mehr Strom (Drehmoment nimmt) war auf die Messannahme Hacker B50 und 6 s im DS 51 und selber Motor und 8S im Jetfan 90 zu verstehen - Dinge die man so nicht wirklich vergleichen kann, aber der die Leistungsgrenzen des Motors verdeutlichen soll.

Hoffe ich habe mich jetzt verständlich erklärt. Übrigens Deine Annahme dass der Hacker mit max 50 Ampere Dauer zu betreiben ist Teile ich - würde sogar zu einem noch niedrigerem Strom tendieren - also für diesen Einsatz eigentlich zu Vergessen. Wäre Schade wenn der Motor abbrennt oder vielleicht sogar noch den Regler "verheizt"

Ciao Chris
 
Zuletzt bearbeitet:

wilddog

User
nehme den neu 15 15 2.5

nehme den neu 15 15 2.5

der neu 15 15 2.5 bei um 100a und 4 kg schub im jetfan passt ,hab mir den mal bestellt,war halt schon angetan von den flugleistungen der schreiner sabre im video,hier im thread!bis der neu geliefert wird,steck ich nen jepe 8s impeller-motorkombi ca 3,5kg schub in die sabre.
das mit dem baden verstehe ich! war ja auch der letzte sommertag......
gruss alex
 

dl3fy

User
JetFan90 im EuroFighter

JetFan90 im EuroFighter

hola und hallo,
Habe gestern ein Video aufzeichnen lassen ... leider nur mit einer handy-CAM. Unser Video-Spezi hatte seine CAM leider nicht dabei.

Aber achtet mal auf den sich jetzt eingestellten sound ! - In diesem Zustand wurde nur das Flügelrad (Rotor) vom JetFan90 verwendet; alles ANdere ist wie aus der Schachtel !

der link: http://www.youtube.com/watch?v=tvG21TZyjKY

cu Jürgen
 
Jetfan mit 700-68-2250 KV

Jetfan mit 700-68-2250 KV

Hallo ,
was könnte der 700-68-2250 KV mit nur 4 S bringen ?? Ampere ?? Schub ??

Grüße Jetmichi
 

EJETS

User
6s Messwerte nach Schub sortiert

6s Messwerte nach Schub sortiert

Hallo Kollegen,

Anbei findet Ihr alle bisherigen 6s Messwerte und Kommentare zu den Motoren.
Die hier aufgeführten Motoren sind bedenkenlos auch mit den neuen Zellen mit bis zu 3,9 Volt/Zelle zu betreiben.

mit besten Grüssen,
Rainer, Rico und Gernot
 

Anhänge

Testbericht :

Hallo Jetfreunde ,

soeben getestet Fly MB 339

Jetfan mit Schubrohrauslass 72mm .
Motor Tenshock 2230 / 12
SLS 6 S 5000er 20 C
Ampere = 67 A
Flugzeit ca. 5 min.
Abfluggewicht ohne Farwerk 2310 gramm
Bodenstart ( einfach hinlegen und Vollgas hebt nach ca. 25 m ab !! )
Steigrate 45° endlos !
Sound einfach nur klasse !!!!! kein schreien mehr !!!!! fast nur noch ein rauschen !!
Echt Suuuuuper !

Grüße Jetmichi :)
Hallo Michi!
Es gibt verschiedene Tenshock 2230/12 Motoren, hast du den TSEZ mit 1750 Watt oder den TSCZII mit 2100 Watt verwendet? Vom Gewicht her sind beide gleich?!? Nur die Leistung und der Preis sind unterschiedlich.
Bin heute auch meine MB 339 (2900g) mit dem Jetfan eingeflogen, wie schon früher beschrieben, mit einem HET Typhoon 600-32 an nur 5s Xcell 4200 35C, mit 76 A max., der Motor nur mäßig warm (am hinteren Lagerschild mit Laserpointthermometer 38°C), einem schön rauschenden, aber etwas lauterem Sound als die Maschinen von Ejets und einer gerade noch scalemäßigen Geschwindigkeit die besser sein könnte, jedenfalls 45° Aufwärtsrollen sind problemlos ohne Anstechen möglich.
Christian.
 

WeMoTec

User
Es gibt verschiedene Tenshock 2230/12 Motoren, hast du den TSEZ mit 1750 Watt oder den TSCZII mit 2100 Watt verwendet? Vom Gewicht her sind beide gleich?!? Nur die Leistung und der Preis sind unterschiedlich
Er hat die EZ Variante.
Die Motoren unterscheiden sich nicht in der Leistung, sondern in der maximalen Leistung, wobei die in beiden Fällen sehr konservativ angegeben ist.
Der CZ hat einen größeren Durchmesser (paßt in den Jetfan) und ein aufwändigeres Wickelschema.
Daher auch der Preisunterschied.
Den EZ haben wir übrigens abweichend von den Herstellerangaben mit 212 Gramm gewogen.

Oliver
 
Hallo Oliver!
Danke für die schnelle Antwort! Nur welchen von den Beiden soll ich jetzt für einen guten 6s Antrieb der ca. 65-75A zieht, nehmen? Ich nehme an der CZ Motor hält längere Vollgasbelastungen thermisch besser aus, oder liege ich da falsch?
Christian.
 

WeMoTec

User
Beide Motoren sind da wenig gefordert, also okay. Die CZ Serie ist grundsätzlich etwas hochwertiger (Wirkungsgrad), was sich ja auch im Preis widerspiegelt.

Oliver
 
Auslassdurchmesser bei JetFan

Auslassdurchmesser bei JetFan

hallo Rico, Rainer und Gernot!

auf welchen Auslassdurchmesser beziehen sich Eure Messungen was empfehlt Ihr für das 8 S setting. Wie schon geschrieben möchte ich das mit einem neu 1515 2,5 D in der JEPE F 18 probieren.

Da muss ich auch noch das Problem mit den beiden Auslässen managen.

Hat schon jemand mit dieser Auslegung Erfahrungen gesammelt?

Ciao Danke Chris
 

EJETS

User
Auslassdurchmesser 76mm bei Monodüse

Auslassdurchmesser 76mm bei Monodüse

Hallo Chris,

Wir haben immer 76mm Auslassdurchmesser verwendet und empfehlen dies auch. Es wurden kundenseitig aber schon vereinzelt auch Durchmesser knapp unter 70mm verwendet.

Der JETFAN kann das problemlos ohne zu kollabieren, das Rauschen wird lauter aber der Strom steigt. Die Geschwindigkeit des Strahls und auch des Modells steigt ebenfalls.

Wenn Dein Regler und Motor den gestiegenen Strom bei kleineren Durchmessern kann und der verminderte Standschub kein Problem ist, dann laden wir Dich herzlich ein zu experimentieren.

Sollte aber dein Antriebsstrang dadurch Schaden nehmen, WIR EMPFEHLEN AUSDRÜCKLICH die Auslassfläche eines Kreises mit 76mm Durchmesser ;)


Beste Grüsse,
Rainer, Rico + Gernot
 
Auslaß

Auslaß

Da muss ich auch noch das Problem mit den beiden Auslässen managen.

Hat schon jemand mit dieser Auslegung Erfahrungen gesammelt?

Ciao Danke Chris

Hallo Chris,
vielleicht hilft Dir unser Auslaßduct, den wir für den GFK-Eurofighter bauen.
Hab Dir mal die Maße dran geschrieben. (Bilder sind der Laminierkern)


Hab mal noch eine andere Frage; gibt es schon Messergebnisse zum Tenshock TSCZII 2230/12 im JETFAN? (hab den gesamten Thread schon durchsucht, aber nix gefunden?)
 

Anhänge

EJETS

User
Tenshock Motoren werden auch getestet!

Tenshock Motoren werden auch getestet!

Hi Kollegen,

Folgende Tenshocks werden wir zusätzlich zu diversen anderen Motoren testen und die Ergebnisse natürlich veröffentlichen.

Da kommen noch ein paar Versionen dazu, die sind aber im Moment nicht lieferbar, werden aber nachgetestet.

Pos. Anz. ArtNr. Bezeichnung
--------------------------------------------------------------------------------
1 1 TS-VZ2240 Brushless Motor Viper 2240 6-Pol Typ: 2240/7 - D
2 1 TS-VZ2240 Brushless Motor Viper 2240 6-Pol Typ: 2240/8 - D
3 1 TS-VZ2240 Brushless Motor Viper 2240 6-Pol Typ: 2240/9 - D
4 1 TS-VZ2240 Brushless Motor Viper 2240 6-Pol Typ: 2240/10 -
5 1 TS-VZ2250 Brushless Motor Viper 2250 6-Pol Typ: 2250/7 - Dat
6 1 TS-VZ2250 Brushless Motor Viper 2250 6-Pol Typ: 2250/9 - Dat
7 1 TS-VZ2250 Brushless Motor Viper 2250 6-Pol Typ: 2250/10 - Da
8 1 TS-VZ2250 Brushless Motor Viper 2250 6-Pol Typ: 2250/8 - Dat
9 1 TS-EZ 2240 Brushless Motor TS-EZ 2240 6-Pol Typ: TS-EZ 2240
10 1 TS-EZ 2240 Brushless Motor TS-EZ 2240 6-Pol Typ: TS-EZ 2240
11 1 TS-EZ 2240 Brushless Motor TS-EZ 2240 6-Pol Typ: TS-EZ 2240
12 1 TS-EZ 2240 Brushless Motor TS-EZ 2240 6-Pol Typ: TS-EZ 2240


Bald wissen wir mehr, die Motoren sind schon auf dem Weg.
Allerdings weisen wir noch einmal darauf hin, daß unsere Messungen rein dem Impeller und die Motoren betreffen und unter ganz bestimmten Bedingungen gefahren werden.

Kundenmessungen können, müssen aber nicht unbedingt die selben Ergenbisse bringen. Ebenfalls können wir die Schübe die sich im eingebauten Zustand ergeben nicht verifizieren, da jedes Modell eigene Bedingungen beim Einlauf und Auslass hat.


Beste Grüsse,
Rainer + Gernot + Rico
 
Oben Unten