• Liebe RC-Network Benutzer: Bitte beachtet, dass im August 2020 alle Passwörter zurückgesetzt wurden. Mehr dazu in den News...

Neuer R-608 mit Punkt die gleichen Eigenschaften wie neuer R6014 ???

Hallo,
meine Frage ist: Hat der neue R 608 Empfänger mit Punkt auch die angehobene Impulsspannung und erzeugt weniger Eigenwärme ("ist Temperaturfester") wie der neue R 6014 mit (goldenem Punkt)?


Es geht um den Einsatz eines neuen R 608 in einem Jet in dem auf Seitenruder 2 Stück C 4041 Servos montiert sind, die mit der niedrigen Impulsspannung des "alten" R 6014 nicht zurecht kommen: Sie bleiben stehen, werden laut...etc (oder liegt dieses Verhalten an der hohen Schrittauflösung des 6014??)

Für Antworten und Hilfe wäre ich dankbar...


Gruß Stefan
 

Thommy

User †
Hallo Stefan,
auf welchen Kanälen hast Du den die 4041 eingesteckt ?
Auch die alten R6014 haben auf den ersten beiden Kanälen 3V Impulsspannung. R 608, R617 hatten das schon immer auf allen Kanälen, genauso wie die neuen R6014.
Ich vermute, dass Dein Problem damit nicht zusammenhängt, kannst Du aber einfach überprüfen, in dem Du die Servos mal auf 1 und/oder2 einsteckst.
Einige alte Analogservos kommen mit der schnelleren Frametime der Futabaempfänger nicht wirklich zurecht. Es scheint bei den Servos, z.B. aber auch unterschiedliche Serien oder eine Streuung zu geben, ich habe hier mit unterschiedlichen C4041 getstet, manche würde ich ohne Bedenken einsetzen, andere eher nicht.
Bei Neuanschaffung werde ich allerdings diese Servos nicht mehr verwenden.

Gruß
Thommy
 
Oben Unten