Neues Modellflieger-Sonderheft

Motor-modellflug-praxis jetzt am Kiosk

Mit der aktuellen Ausgabe von Motor-modellflug-praxis setzt der Verlag Wellhausen & Marquardt Medien seine in Kooperation mit dem Deutschen Modellflieger Verband (DMFV) im Frühjahr erfolgreich gestartete Sonderheft-Reihe modellflug-praxis fort. Jeweils einem Top-Thema des Modellflugsports widmet sich jede Ausgabe. Nach der Startausgabe zum Elektro-Flug im April diesen Jahres kommen nun Freunde von Zwei- und Viertaktern sowie Turbinen und Turboprops auf Ihre Kosten.

Dabei greift Chefredakteur Tom Wellhausen wiederum auf ein erstklassiges Team kompetenter Autoren zurück. Für Motor-modellflug-praxis trugen unter anderem Motoren-Fachmann Werner Frings sowie die DMFV-Kunstflug-Experten Klaus Dettmer und Peter Claus aktuelle Entwicklungen und Highlights aus diesem Segment zusammen.

Auf 100 Seiten wird eine Vielzahl von Themen behandelt. Ein Schwerpunkt liegt bei Modellen, Motoren und Zubehör für den Kunstflug-Bereich. Außerdem werden ausführlich die After-Run-Konservierung von Motoren, das Motorklingeln durch zu leichte Luftschrauben und die Kühlung von Verbrennungsmotoren besprochen. In interessanten Artikeln erfährt der Leser darüber hinaus alles über den Einklang von Natur und Technik beim Wasserflug, erhält wertvolle Tipps zum Einstieg in die Welt der Hubschrauber mit Verbrennungsmotor und wird über den aktuellen Stand der Turbinen-Jet-Technik informiert. Zusätzlich beleuchtet ein Beitrag kompetent die Vor- und Nachteile der Kraftstoffe Methanol und Ethanol.

Im Internet findet das Heft seine Fortsetzung unter www.modellflug-praxis.de. Motor-modellflug-praxis kostet 12,- Euro und ist ab Ende August direkt bei der DMFV-Service GmbH erhältlich.

DMFV Service GmbH
Rochusstraße 104 - 106
53123 Bonn
Telefon: 02 28/978 50 50
Telefax: 02 28/978 50 60
E-Mail: service.gmbh@dmfv.de
Internet: www.dmfv.de
 
Oben Unten