Neues von RTG Modellbau

rened

User
...das Modell ist wenig verbreitet und meiner Meinung nach ziemlich unterschätzt.
Qualität ist ist der Hammer. Ebenso die Performance.
Verglichen mit meinen Shinto F und Shinto expert läuft der Orden mit jeder Flächenbelastung besser und ist auch in der Wende effizienter.
Im Lieferumfang ist auch ein Drivesystem für MKS oder KST und in den Klappen schon fertig in der Form gebaut.
 

DieterS

User
Hallo zusammen,

Ich flieg meinen seit rund einem Monat - und bin auch absolut zufrieden damit.
Muss noch ein wenig einstellen, vor allem die Seitenruderdifferenzierung - aber sonst fliegt das Teil großartig.
Speziell der Antritt ist sagenhaft, wie schnell das Ding schnell wird :-)
Und die Verarbeitung - wirklich tiptop.
Bin nur beim Auspacken erschrocken, wie schwer die Flügel sind, bis ich drauf gekommen bin, das der Ballastschacht voll war :-)
Meiner fliegt mit 2.350gr. und Schwerpunkt bei 100mm - ist die Strongversion.

Gruß
Dieter

Orden.jpg
 

6er

User
Hallo Dieter
Stehe etwas auf der Leitung, du hast geschrieben:
" Muss noch ein wenig einstellen, vor allem die Seitenruderdifferenzierung "
Wie stellt man das ein ?
Grüße
Jo
 

DieterS

User
Hallo Jo,
Wenn ich ins Seitenruder greif, dann bäumt sich der Flieger ein klein wenig auf.
Das will ich verhindern, in dem ich beim V-Leitwerk den Ausschlag auf den beiden Leitwerkshälften nicht symmetrisch einstell, sondern in dem Fall den Ausschlag nach unten etwas größer mach.
Macht man beim Jeti-Sender im Menü Dual-Rate.
Gruß
Dieter
 
Hi René,

wieso braucht Mann eigentlich 3 Orden? Kannst doch eh bloß einen fliegen. O.K. einen in Reserve, aber 2? Kann es sein, daß du ein bisschen süchtig bist ;)
 
@ slopesoarer
Also ich find 3 Orden völlig in Ordnung. Vielleicht hat René vor Wettbewerbe zu fliegen; wenn es denn mal wieder welche gibt. Immer der gleiche Flieger ( i.e. Immer das gleiche Flugverhalten) für unterschiedliche Wetterbedingungen angepasst; ein leichter, einer in Standart und einen wenns richtig bläst. 😉
Bisschen Luxus ist das natürlich schon... aber warum nicht...
 
Mir ist jetzt klar wie der Hersteller auf den Namen Orden gekommen sein muss: zwischenzeitlich habe ich meinen drei mal fliegen können und ich muss sagen, ich bin wirklich absolut begeistert 👏 👍 🏋️‍♂️ . Für mich hat er absolut einen Orden verdient. Immer sehr dynamisch und agil. Das Ding macht richtig Spaß!!!:D
 

rafparon

User
Ja, die RTG Flieger sind Spitze. Habe 2 Orden auf Bestellung. Freue mich schon aufs Einfliegen... das Design war wieder einmal ein einziges, genüssliches Kopfzerbrechen. Eigentlich sollte das Karo-Design vom Rotmilan zur Anwendung kommen, Milan meinte aber, dass aufgrund der Art der Produktion dieses Design nicht wirklich realisierbar sei. Na dann wird‘s halt sowas... Hauptsache Weiss und Orange...

Fliegergrüsse aus Teneriffa, Rafael

25341E7C-188F-4BF7-9605-4021ADE5807C.jpeg
 
Hallo zusammen,
endlich ist er da. Der neue E - Rumpf für den ORDEN.
Ich habe ihn Anfang April bekommen. Natürlich wie immer in einer super Qualität. Leider ist er noch nicht auf der Homepage von RTG Modellbau zu sehen. Er war ja schon länger angekündigt. Vielleicht hat auch hier CORONA seine Spuren hinterlassen.
Frage: Wer fliegt schon einen Orden mit E - Rumpf???

Beste Grüße
 

Anhänge

rafparon

User
Hallo zusammen,
endlich ist er da. Der neue E - Rumpf für den ORDEN.
Ich habe ihn Anfang April bekommen. Natürlich wie immer in einer super Qualität. Leider ist er noch nicht auf der Homepage von RTG Modellbau zu sehen. Er war ja schon länger angekündigt. Vielleicht hat auch hier CORONA seine Spuren hinterlassen.
Frage: Wer fliegt schon einen Orden mit E - Rumpf???

Beste Grüße
Pierre Rondel hat den Elektro-Orden schon geflogen. Erste Bilder findest Du auf http://planet-soaring.blogspot.ch/
oder auf seiner Facebook Seite.

Gruss aus der Sonne, Rafael
 
Hallo zusammen,
endlich ist er da. Der neue E - Rumpf für den ORDEN.
Ich habe ihn Anfang April bekommen. Natürlich wie immer in einer super Qualität. Leider ist er noch nicht auf der Homepage von RTG Modellbau zu sehen. Er war ja schon länger angekündigt. Vielleicht hat auch hier CORONA seine Spuren hinterlassen.
Frage: Wer fliegt schon einen Orden mit E - Rumpf???

Beste Grüße
Hallo Stratosflieger.
Darf ich fragen was Du für einen Motor einbaust. Ich bin mit Milan in Kontakt und Deine Entscheidung würde mir vielleicht etwas klarheit bringen 😇

Wolfgang
 
Hallo Wolfgang,
da es mein erstes Modell dieser Art mit E-Antrieb ist, werde ich diesen Motor einbauen. Er soll nur für den Notfall sein.
KIRA 480-38 5,2:1
 
Danke für die Info.
Ich bin im Moment am grübeln welchen Motor ich aus der Serie der Tenshock EDF 1520 oder 1530er mit Micro Edition 5:1N nehmen soll.
Viel Spaß mit deinem Orden 🙂
Wolfgang
 
Hallo Freunde des Orden,
Ich fliege zwar noch keinen Orden, fliege aber den Stribog und Stribog Elektro
In meinem Elektro Rumpf habe ich folgenden Antrieb verbaut: Tesnchock 1520-11 mit Microedition 5 :1 an einem 90 A Regler und einem 3s 1800mah 100c Tattu Akku einer GM 16x8 Luftschraube.
Da dieser Antrieb sehr leicht ist würde ich beim Orden zu einem Tenshock 1530-7T mit Microedition 5:1 90 A Regler und GM 16x8 Luftschraube tendieren da der Orden einen anderen Schwerpunkt verlangt als der Stribog.

Gruß Michael
 
Oben Unten