• Liebe RC-Network Benutzer: Bitte beachtet, dass im August 2020 alle Passwörter zurückgesetzt wurden. Mehr dazu in den News...

Neuheiten von ISDT

so richtig überzeugt bin ich von dem teil nicht. da kann ich mir für den gleichen preis 2 Q8 holen bzw. beim chinesen sogar für weniger.
 

BNoXTC1

User
Ja du musst ja auch nicht überzeugt sein 😛 Es sind ja auch 2 Q8 in einem.. wer es lieber in einem Gerät hat..

und der Preis wird sich beim chinesen auch bei €90 einpendeln, dass sind dann auch 2 Q8..
 
das stimmt :D
es war ja zu erwarten, dass es quasi 2 Q8 in einem werden. aber offensichtlich bekommt das P20 diese neue schaltwippe und die nervt bei meinem Q6 nano schon gewaltig.
vielleicht wirds dann doch der der P30 :D
 

BNoXTC1

User
Die Wippe habe ich noch nicht live gesehen.. hab aber bei den Q6 Nano Bewertungen schon gelesen, dass die nicht so toll sein soll 🙄
das P30 lässt sich super bedienen.. besser als das Q8..
 
die bedienung ist mist. in der mitte der wippe ist die "entertaste". wenn man die wippe nicht genau in der mitte trifft, steuert man nach oben oder unten.

einfach mal bei youtube gucken:
 

Gerd Giese

Moderator, Akkus & Ladegeräte, E-Motoren, Regler &
Teammitglied
Schlimmer als beim Junsi X6 kann es nicht sein 😂
Dazwischen liegen Welten, gerade weil ISDT bei einem der letzten SW-Updates, die Wippenempfindlichkeit deutlich verbessert hat! 👍
Mit dem Junsi X6/X8 stehe ich heute noch auf Kriegsfuß und täte alleine wegen dieser Wippe die Lader für mich ausschließen! :rolleyes:
 
Ich habe seit einem Weilchen nen Q6 Nano und ganz ehrlich, die Wippe ist echt nervig.

- Mitte treffen ist eher Glückssache. Okay stattdessen kann man auch oben oder unten gedrückt halten, das geht genauso.

- Viel nerviger: Ladestrom einstellen. Das geht in 0,1 A Inkrementen. Also klicken bis der Arzt kommt. Gedrückt halten geht nicht, das wird dann als Klick in die Mitte gewertet (siehe oben).

Das Verhältnis von gebotener Leistung zu Preis und Abmessungen ist dagegen top!

VG
Holger
 
Die Stromeinstellung finde ich gar nicht so nervig, da hierfür drei Favoriten-Einstellungen vorgegeben werden,
das geht dann sehr schnell mit dem Einstellen.
 
Kommt halt auf die Akkus an. Da meine Modelle über verschiedene Größen verteilt sind und ich quasi nix "doppelt" habe, sind meine Akkus auch alle unterschiedlich, sprich unterschiedlicher Ladestrom. Da werden 3 Plätze schnell zu wenig ;)
 

onki

User
Oben Unten