Nuri "für immer im Kofferraum"

bruch

User
Bau dir z.B. einen Dizzybird oder einen Deltabird. Der Deltabird ist von mir, Bauplan findet sich unter http://mini-ellipse.de .

Der Vogel wird aus Depron oder anderen STyrotapeten gebaut. Vorne kommt ein Motor mit 1100 U/V dran, bei zwei Zellen und 9x7 APC geht das senkrecht und nicht zu langsam, und vorallem leise. Kosten des Vogels sind vernachlässigbar, Kosten tut nur die Motorisierung und die Steuerung...

Ich nutze als Motor diesen hier , als Regler wird ein 30A-Regler verwendet, 20A reichen aber absolut.

 
Hallo,

für den Zweck baue ich mir demnächst eine "Elster" ähnliche Konstruktion.
1m Spannweite, Styro Abachi Fläche, kleiner robby Roxy Motor drin...
Wenn Du den nicht "verpassen" willst, registrier Dich mal unter "Modellbau" auf meiner Webseite www.jensn.de
Ich schreibe dort für gewöhlich über alles was ich baue einen kleinen Bericht...

Jens

PS: Das Projekt wurde duch ein paar Softwareprobleme an meiner CNC-Styroporfräse und neuen Job ausgebremst. Werde wohl dieses Wochenende wieder dazu kommen. Werde auf jeden fall, wenn ich das mit der SWQ hinbekomme, mehrere Kerne schneiden :D
 

bruch

User
Nix Fertiges?

Nix Fertiges?

Werte Kollegen,

vorerst vielen Dank. Wegen mehrerer anderer Projekte würde ich etwas Fertiges oder fast Fertiges bevorzugen.
Gibt´s da außer dem von mir gefundenen Vogel etwas? (Wie gesagt, daß das Ding klappbar ist, ist Zufall und keine Bedingung!)
 
Also, vom Deltabird baut man die Flächen (incl. Servoeinbau) in geschätzten 2 bis 3 Stunden. Die restlichen Arbeiten (Anlenkung der Querruder, Anlageneinbau, Motoreinbau) wirst du bei anderen Nuris auch machen müssen.
Aber wenn man nicht gestört wird ist so ein Flieger an einem Tag fertig, das Bekleben mit Tape geht auch recht flott, vielleicht nochmal 2 Stunden.

Video : http://www.rcmovie.de/video/d1881692cf84a3b869f7/Deltabird-ein-Delta-aus-Selitron
 

bruch

User
Hallo Gusto,

vielen Dank. Ich vermute, Du meinst den DART 280? (Link führt zur Startseite)
 
Oben Unten