OpenTx - Radiomaster TX16s - Welche Empfänger?

gruni

User
Hallo Aschi,
das würde ich auch gerne erfahren. Selbst mit etlichen Versuchen ist mir die einbindung der Telemetrie von Jeti nicht gelungen. Da gibts nen ellenlangen Fred zu...
X9d, X9d plus SE, Radiomaster TX16 warten auf Erleuchtung...

Grüsse Gruni
 

Aschi

User
Hi Onki und Kuni,
Hallo Thomas,
kannst du dazu schon was neues berichten? Du wolltest dich ja deisbezüglich melden.
Ja, ich weiss dass ich euch noch was schuldig bin, vorletzes WE was ich das erste mal damit Fliegen, war ganz OK .
Dieses WE war mir der Wind zu kalt und zu Bockig zum Fliegen, hab ja grad mein anderes Spielzeug, das E- MTB , das hat mehr gelockt... :)

LG Thomas
 

onki

User
Hi Thomas,

kein Problem. Ich hab da keinen Druck. Die TX16s ist und bleibt mein Spielzeugsender.
Telemetrie wäre bei mir hauptsächlich experimentell im SharonPro, damit den die Jugend mit dem Handsender fliegen könnte, ohne dass ich einen anderen Empfänger einbauen muss.
Zum Fliegen hab ich ja die DC24.

Gruß
Onki
 

ASW29

User
Wie kommst du darauf, das ich jemanden ignoriere. Ich weiß selber , das die schon fast doppelt so teuer wie seit letztes Jahr sind. Das brauchst du mir nicht erzählen, denn das war mir auch längst aufgefallen.
 

onki

User
Hallo,

kann es sein dass die Luft dann langsam dünner wird mit ACCST V2.x LBT Empfängern?
Ich denke FrSky wird sein Angebot auch straffen um die Kunden mit sanfter Gewalt langsam auf ACCESS zu konditionieren.

Ist echt drollig wenn die Chinesen wegen Patentverletzung rumpienzen. Geht denen doch sonst an gewissen Körperteilen vorbei.
Wenn zwei das Gleiche tun ist es noch lange nicht dasselbe :rolleyes:.

Gruß
Onki
 
kann es sein dass die Luft dann langsam dünner wird mit ACCST V2.x LBT Empfängern?
...wie kommst Du drauf? ...aktuell sehe ich mindestens noch 8 ACCST - Empfänger, welche auch in Stückzahlen lieferbar sind.
Bei ACCESS sinds dann ein paar wenige mehr.

Aber klar, in ein paar Jahren wird auch die Umstellung auf ACCESS vollzogen sein... wer will aber schon noch Empfänger kaufen
welche seit Jahren im Markt sind, deren Firmen jedoch keine Innovationen mehr zustande bringen.

Und wem das alles zu schnell geht kann auch heute noch 35MHz fliegen. 😉
 

ASW29

User
Hallo,

kann es sein dass die Luft dann langsam dünner wird mit ACCST V2.x LBT Empfängern?
Ich denke FrSky wird sein Angebot auch straffen um die Kunden mit sanfter Gewalt langsam auf ACCESS zu konditionieren.

Ist echt drollig wenn die Chinesen wegen Patentverletzung rumpienzen. Geht denen doch sonst an gewissen Körperteilen vorbei.
Wenn zwei das Gleiche tun ist es noch lange nicht dasselbe :rolleyes:.

Gruß
Onki
Rainer,
das ist doch schon länger so, das Firmen und nicht nur explizit was den Modellbau betrifft, die Kunden zwingen, die neueste Technik zu kaufen.
Da ist denen dann aber auch jedes Mittel recht.
 
Hallo Dirk,

es wird doch niemand gezwungen die neueste Technik zu kaufen, vielmehr sind es doch die Kunden selbst
mit ihrer "haben wollen Mentalität".
 
Es wird halt für den Kundengeschmack = Umsatzbringer gebaut. Die TX16 z.B. ist schon toll, aber wenn sie erst mit allen möglichen Umbauten/ Ergänzungen wie bunten Schaltermäntelchen, Carbonoptik oder Büffellederapplikationen schön ist, geht mir das total ab.
Im Kämmerlein und auf der "ich hab das neueste"-Bank im Vereinsheim ist das sicher war wert.
Soll auch jeder damit glücklich sein, zum fliegen brauche ich nicht Optik, sondern gute Ansagen der Telemetrie und jetzt, wo man auch am hellen Tage fliegen gehen kann, wünsche ich mir nichts mehr als eine "olle" LCD-Anzeige in schwarz-weiß mit gutem Kontrast, um auch bei einem schnellen Blick den Telemetriescreen im Ganzen zu erfassen.
 
Hallo zusammen,

Gibt es eigentilch eine Möglichkeit, ACCESS auf Radiomaster zu bekommen? Standartmäßig kann sie es ja nicht.

Ich bin zwar mit meiner X9D+ mehr als zufrieden, aber interessieren würde es mich trotzdem.
 
Oben Unten