optimale Prog. für kombinierte QR/HR-Funktion?

Oli_L

Vereinsmitglied
Hallo Leute,

bis heute dachte ich, ich könnte mit meiner MC18 alles aus dem Ärmel schütteln, was sich an Modellen programmieren lässt....
Jetzt aber wollte ich nen Micro-Jet und denächst meinen F4Y-Sipkill programmieren und stelle fest, dass ich mit dem Profi-Ultrasoft-Modul die Ausschlaggrößen von Quer- und Höhenruderfunktion nicht getrennt einstellen kann.
Das Problem ist der Mischer für Quer und Höhe, der sich nicht anteilsmässicg enstellen lässt, oder?
Die Ausschlaggröße geht ja immer auf die Servo-Eingänge, so dass ich über Funktion 12 Wegeinstelung immer nur beide Funktionen gleichzeitig verkleinern kann.
Nun will ich aber mehr Höhenruderausschlag als Querruderausschlag. Wie geht das? Kann das der Computer nicht? :mad:

Hab auch schon versucht statt im Delta-Diff-Modelltyp die Funktionen im F3b-3Servos/Fläche zusammenzumischen (Höhe->Wkl, Wkl->Quer) aber da hab ich denselben Effekt, bzw. es gehen nur kleinere Ausschläge auf Höhe als auf Quer. Das soll aber im MicroJet genau anders herum....
Außerdem geht dann die Höhenrudertrimmung nicht mit. Alles Murks...
Muss ich das Ganze über selbstdefinierte freie Mischer hinbasteln?

Wer weiss Rat, HILFE! ;)

Oliver
 

Dennis Schulte Renger

Vereinsmitglied
Moin Moin!!

Jaja da habe ich auch lange dran rumprobiert bis ich es rausgefunden habe.

Du benutzt das Delta Programm. Das ist schonr richtig.
Nun gehst du her und stellst über die Wegeinstellung den größten Ausschlag ein den du brauchst. In deinem Fall Höhe.

Querruder sollte jetzt genauso hoch gehen wie Höhe.

Nun kommt der "Trick". Du stellst nun für Querruder Dual Rate ein. Damit verringerst du nur den Ausschlag auf Quer.

Viola schon haste getrennte Wege.

Hoffe geholfen zu haben.
 

Oli_L

Vereinsmitglied
Uiii! Peinlich.... Hab ich mir doch gedacht, dass es eine simple Lösung geben muss. Da hätt ich auchselbst drauf kommen müssen, zumal ich ja schon Expo auf Quer gegeben hab, was natürlich auch nur auf die Querruderfunktion wirkt.

DD! (Danke Dennis)

Oliver
 
Ansicht hell / dunkel umschalten
Oben Unten